Anzeige

FC Schalke 04: S04-Talent geht nach Spanien! Weiterer Spieler vor Abschied

Die Veltins Arena: Spielstätte des FC Schalke 04 (Foto: Uschi_Pohl_piqs.de)

Beim FC Schalke 04 wird der Verein nach einer unterirdischen Saison umgebaut. Baumeister Horst Heldt hat dafĂĽr mit Andreas Breitenreiter und Johannes Geis bereits zwei wichtige Eckpfeiler dem Schalker GerĂĽst hinzugefĂĽgt. Zwei Spieler allerdings werden in den Planungen wohl keine groĂźe Rolle mehr spielen und stehen offenbar auf der Abschussliste. Wer muss S04 verlassen?

Für zwölf Millionen Euro plus drei Millionen Euro Bonuszahlungen falls er A-Nationalspieler wird, musste Horst Heldt für Johannes Geis hinblättern, damit man den stark umworbenen Sechser von Mainz 05 verpflichten konnte. Doch der Manager tut zurzeit alles um das Image des Revierklubs nach der Seuchensaison wieder aufzupolieren. So holte er ebenfalls den hoch gelobten Trainer Andreas Breitenreiter als Nachfolger von Roberto Di Matteo. Zwei Spieler die beim neuen S04-Projekt wohl keine Perspektive haben werden, könnten im Sommer den Verein verlassen.

Baldiger Doppelabschied?

Roman Neustädter kam nach einer überragenden Saison im Sommer 2012 ablösefrei von Borussia Mönchengladbach nach Gelsenkirchen. Auf Schalke konnte er sich aber nie so recht durchsetzen und steht nun nach drei Spielzeiten im „Knappen“-Dress vor dem Aus. Bei einer akzeptablen Ablösesumme würden die „Königsblauen“ ihm keine Steine in den Weg legen. Auch Timon Welllenreuther steht auf dem Sprung, denn das Torwarttalent will regelmäßige Einsätze, welche er bei S04 nicht erhält. Eine Leihe in die zweite oder dritte Liga wird in Betracht gezogen.

UPDATE vom 26.06.2015

Timon Wellenreuther verabschiedet sich aus Gelsenkirchen, zumindest für ein Jahr lang, denn wie die "Königsblauen" bekannt gaben wird der Torhüter auf Leihbasis nach Mallorca wechseln. "Timon Wellenreuther wird in der Saison 2015/2016 das Tor des RCD Mallorca hüten",heißt es auf der Schalker Vereinshomepage. Mit seinem spanischen Arbeitgeber muss der Keeper in der zweiten spanischen Liga ran, nachdem Mallorca in der vergangenen Spielzeit abgestiegen ist. Dort wird ihm allerdings mit 42 möglichen Partien eine große Menge an Spielpraxis geboten.

Zur GerĂĽchtekĂĽche geht es hier. AuĂźerdem gibt es eine KaderĂĽbersicht 2015/16 der Schalker.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.