Anzeige

Ab der Saison 2021 keine Montagsspiel mehr in der zweiten Bundesliga.

Ab 2012/22 keine Montagsspiele mehr
Gelsenkirchen: Ab der Saison 2021 keine Montagsspiel mehr in der zweiten Bundesliga. |

Nach den Vertretern der 1. Bundesliga haben sich auch die Vereine der Zweiten Liga „mit großer Mehrheit“ darauf geeinigt, die Montagsspiele ab der Saison 2021/22 abzuschaffen.
Das teilte die Deutsche Fußball Liga (DFL) mit.

Stattdessen soll eine Partie am Samstagabend ab 20:15 Uhr ausgetragen werden.
Montagsspiele gibt es seit 1993 in der 2. Bundesliga.

Weiter haben die Zweitligisten auch für diese Saison einstimmig die Einrichtung eines Solidaritätsfonds in Höhe von 1,2 bzw.1,8 Mio. Euro für die Absteiger in die 3.Liga beschlossen.

Quelle: ARD TEXT SPORT
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.