Anzeige

Apfelblüte im Mai: Ein Besuch im Biologischen Zentrum in Lüdinghausen

Das Biologische Zentrum wurde geschaffen um für alle Bürger die Natur zum Erlebnis zu machen und jeden für den aktiven Umweltschutz zu sensibilisieren.
Das Biologische Zentrum möchte einladen, anregen und begeistern, Impulse geben für Neues, beratend zu Seite stehen bei der Planung von Gärten und dem ökologischen Umgang mit Schädlingen und ganz wichtig: Motivieren für den aktiven Umweltschutz! Denn die Umwelt schützen lohnt sich und macht Freude!!!
Gartenbesichtigung
Ein Gang durch den frühlingshaften oder sommerlichen Garten ist ein Fest für die Sinne.
Man begegnet blühenden Blumen, duftenden Kräutern, schmackhaftem Obst oder Gemüse. Man lernt Pflanzen und Tiere kennen, die in der Landschaft selten geworden sind, sich in unserem Gartenparadies aber wohl fühlen: Bunte Wiesenblumen, Käfer und Schmetterlinge, Frösche und Libellen am Teich, Vögel und Insekten in artenreichen Hecken.
Man kann sich am Bienenstand oder Fledermausstollen über praktischen Naturschutz informieren und nehmen Anregungen zur naturnahen Gartengestaltung und zu biologischen Anbauverfahren mit nach Hause.
Kinder entdecken unsere Erlebnisstationen und genießen die Wildnis im Schleichgebüsch.
In unserem Stroh-Lehm-Haus finden Sie Informationen, Ausstellungen und einen kleinen Verkaufsbereich.
Gartenführungen oder Kräuterseminare für Gruppen können unter der Telefonnummer 02591 / 4129 gebucht werden.
Weitere Informationen - auch zu unserem Umweltbildungsprogramm - finden Sie auf unserer Internetseite www.biologisches-zentrum.de.
Nach: https://www.lhmarketing.de/freizeitangebote/biolog... (umformuliert und gekürzt)

Meine Homepage
2
2
1
1
1
1
1
1
1
2
3
2
3
2
11
Diesen Mitgliedern gefällt das:
3 Kommentare
10.114
Christoph Altrogge aus Kölleda | 04.05.2021 | 11:13  
16.372
Romi Romberg aus Berlin | 04.05.2021 | 11:16  
5.308
Hans-Jürgen Smula aus Gelsenkirchen | 04.05.2021 | 14:03  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.