Anzeige

Heimatbund NS.Gruppe Gehrden..Bewährtes Bewahren.

Wann? 29.09.2010 17:00 Uhr

Wo? Gehrden, Kirchstraße, 30989 Gehrden DEauf Karte anzeigen
Gehrden: Gehrden | Heimatbund erörtert sein Arbeitsprogramm ( Vors. Dieter Mahlert )
Die Gruppe Gehrden im Heimatbund Niedersachsen traf sich am 28.9.10 zu einem Ausspracheabend im Vierständerhaus in der Kirchstraße. Unter dem Motto: „Bewährtes bewahren – Neues erproben!“ ging es darum, die Schwerpunkte für die kommenden Monate festzulegen. Zunächst berichtete der Vorstand über bereits erfolgte Neuerungen: Vierständerhaus als zukünftiger regelmäßiger Versammlungsort, Versand der Einladungen mit der Post, Fahrten mit dem Niedersachsenticket. Dann nahm sich die Gruppe ausreichend Zeit, um die nächsten Hauptaktivitäten zu diskutieren.
Die ersten Hefte der „Gelben Reihe“ aus der Heimatbundgruppe wurden gut verkauft. Die Herstellung trägt sich selbst, weitere Titel sind geplant. Neu erschienen ist ein „Sammelalbum“ mit alten Fotos aus Gehrden, das sich insbesondere an Hobbyfotografen jeden Alters wendet: Es gilt, aktuelle Aufnahmen mit den alten Motiven zu machen und miteinander zu vergleichen. Zum Weihnachtsmarkt im Dezember erscheint das Heft „Von der Franzburg zur Kaffeeküche“ – dann liegt die Reihe über den Gehrdener Berg vollständig vor. Die Hefte aus der Gelben Reihe sind auch schöne Weihnachtsgeschenke und im Zeitschriftenhandel Gehrden für 2,00 € erhältlich!
Im nächsten Jahr feiert die Gruppe Gehrden ihr 65-jähriges Bestehen. Erste Überlegungen zur geplanten Jubiläumsfeier wurden angestellt – weitere Anregungen aus der Bevölkerung sind erwünscht. „Die Arbeit des Heimatbundes soll sich für alle Gehrdener auszahlen!“ – in diesem Punkte war sich die Versammlung einig. Der Ausspracheabend wurde insgesamt begrüßt und soll demnächst mit der Jahreshauptversammlung verknüpft werden.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.