Gedanken

1 Bild

Hinweisende Rosen

Jürgen Tochtermann
Jürgen Tochtermann | Donauwörth | am 31.12.2007 | 317 mal gelesen

Schnappschuss

1 Bild

Blühendes Glück

Jürgen Tochtermann
Jürgen Tochtermann | Donauwörth | am 31.12.2007 | 319 mal gelesen

Schnappschuss

1 Bild

Silvester 5

Luis Walter
Luis Walter | Krumbach | am 31.12.2007 | 387 mal gelesen

So ist das wahre Leben, das eine geht und das andere kommt. So wie eine jede Stunde, eine jeder Tag, die Woche oder der Monat, wie die Jahreszeiten dahin ziehen, eine die andere ablöst, so geht es auch mit dem Jahr. Und die Zeit läuft, mkan hält sie nicht auf, die Uhr tickt bis zur letzten Sekunde.......

6 Bilder

Große Hochzeitsmesse „Die Trau(m)tage“ in Augsburg 1

Christine Braun
Christine Braun | Augsburg | am 28.12.2007 | 1593 mal gelesen

Am Samstag, den 5. Januar 2008, und Sonntag, den 6. Januar 2008 dreht sich jeweils von 11-18 Uhr in der Kongreßhalle Augsburg alles rund um den schönsten Tag im Leben bei der großen Hochzeitsmesse „Die Trau(m)tage“. Die Messe wird veranstaltet von der Traumwelt Lautenbacher, dem großen Fachgeschäft für Hochzeits- und Abendmoden in Augsburg-Haunstetten, jetzt neu in der Josef-Schorer-Str. 7.

1 Bild

Im Freien geht es grade noch durch 5

Erika Walther
Erika Walther | Augsburg | am 26.12.2007 | 298 mal gelesen

Schnappschuss

1 Bild

Engel auf Erden

E.M. E.
E.M. E. | Friedberg | am 25.12.2007 | 294 mal gelesen

Schnappschuss

1 Bild

Mein schönstes Geschenk 4

Ursula Schriemer
Ursula Schriemer | Landsberg am Lech | am 25.12.2007 | 323 mal gelesen

Ja, ich bekam das schönste Geschenk...

1 Bild

Internetbekanntschaften und ihre Folgen 9

Barbara Kopp
Barbara Kopp | Germering | am 25.12.2007 | 1481 mal gelesen

… früher ….. das waren noch Zeiten. Ich habe vor 20 Jahren eine Bekanntschaftsanzeige aufgegeben. Es kamen viele nette Briefe, dann zweimal mit IHM telefoniert. Sympathische Stimme, witzig, intelligent und charmant. Doch leider waren unsere Wohnorte sehr weit auseinander, ich wollte IHM schon absagen, wegen der großen Entfernung. Trotzdem eine kleine Motorradtour zum Tegernsee? Ruuuuuums ........ da hat es zwischen uns...

1 Bild

Weihnachtsgruß 2 - Fröhliche Weihnachten 9

Markus Christian Maiwald
Markus Christian Maiwald | Meitingen | am 21.12.2007 | 922 mal gelesen

Zum Weihnachtsfest 2007 noch ein schöner Text. Von wem er stammt, ist mir leider nicht bekannt. Aber ich finde ihn so genial, dass ich ihn Euch nicht vorenthalten möchte:

1 Bild

Weihnachtsgruß 1 7

Markus Christian Maiwald
Markus Christian Maiwald | Meitingen | am 21.12.2007 | 495 mal gelesen

Liebe myHeimat-Freundin, lieber myHeimat-Freund!

1 Bild

Frohe Weihnachten und alles Gute für 2008 13

Ursula Schriemer
Ursula Schriemer | Landsberg am Lech | am 20.12.2007 | 391 mal gelesen

Mit meinem Vögelchen aus dem Weihnachtsbaum im KaDeWe in Berlin möchte ich all meinen Bekannten und dem Team von myheimat frohe Weihnachten wünschen. Es war nur ein Klick - ich weiß noch nicht mal warum ich rein geklickt habe - aber diesen Klick habe ich noch nicht bereut. Myheimat ist für mich ganz was Besonderes, hier habe ich Freundschaften gefunden besonderer Art. Soviel soziales Verständnis, soviel Kameradschaft,...

1 Bild

Weihnachten aus der Sicht von Josef - MEVJ lädt zum Jugendgottesdienst 1

MEVJ Meitingens Evangelische Jugend
MEVJ Meitingens Evangelische Jugend | Meitingen | am 19.12.2007 | 694 mal gelesen

MEVJ lädt ein zum Jugendgottesdienst. Der Dezembergottesdienst von Meitingens Evangelischer Jugend steht unter dem Motto "Josef". Die jugendlichen Gottesdienstbesuchern werden sich bei diesem Gottesdienst näher mit dieser Person auseinandersetzen.

1 Bild

Der Hürbener Engel bringe Euch die frohe Botschaft...... 4

Luis Walter
Luis Walter | Krumbach | am 18.12.2007 | 350 mal gelesen

Schnappschuss

1 Bild

90 Sekunden Advent - Teil 7: Wie eine Sternschnuppe 4

Markus Christian Maiwald
Markus Christian Maiwald | Meitingen | am 18.12.2007 | 600 mal gelesen

Wir haben alle keine Zeit. Deswegen wollte ich kleine Lichtstreifen am Horizont setzen, Sternschnuppen, die uns den Weg Richtung Weihnachten erleuchten. Ich hoffe, diese kurzen Meditationen sind Ihnen eine Wegmarke und ein Orientierungspunkt in Richtung Weihnachten. Nachdem Dagi sich so anregen ließ vom Thema Sterne, bewegte sich mein Herz auch in diese Richtung. Lassen Sie sich von dieser wundersame Sternschnuppe entführen...

1 Bild

ruhige Adventszeit und gesegnetes Weihnachtsfest

Peter Rotter
Peter Rotter | Wertingen | am 18.12.2007 | 319 mal gelesen

Wir wünschen allen eine ruhige und erholsame vierte Adventswoche. Am Fest zur Geburt unseres Heilandes ein schönes und gesegnetes Fest. Peter Rotter und Daniel Rottmair - Rotter´s Schnauzentreff - WERTINGEN

…das Weihnachtsfest steht vor der Tür, das neue Jahr ist schon in Sicht. 5

Thomas Jacobi
Thomas Jacobi | Annaberg-Buchholz | am 17.12.2007 | 955 mal gelesen

Soeben habe ich nach einer Datei gesucht, die ich wohl bereits irgendwo auf CD gesichert haben muss oder aber dann leider nicht mehr vorhanden ist. Dafür aber entdeckte ich auf meinem Rechner dieses: Weihnachten 2005 bekam ich von einem netten Menschen eine E-Mail mit folgendem Inhalt:

1 Bild

Engel und Karl May 4

Ursula Schriemer
Ursula Schriemer | Landsberg am Lech | am 17.12.2007 | 622 mal gelesen

Es wird ein Engel dir gesandt, um dich durchs Leben zu begleiten. Er nimmt dich liebend an der Hand und bleibt bei dir zu allen Zeiten. Er kennt den Weg, den du zu gehen hast, und trägt mit dir der Erde Leid und Last. Es wird ein Engel dir gesandt, dem sollst du dich gern anvertrauen. Auf ihn soll stets und unverwandt das Auge deiner Seele schauen. Er trägt zu deinem Schutz das Schwert des Herrn und ist dir nie...

1 Bild

90 Sekunden Advent - Teil 6: Selbst ganz klein 4

Markus Christian Maiwald
Markus Christian Maiwald | Meitingen | am 15.12.2007 | 483 mal gelesen

Wir haben alle keine Zeit. Deswegen wollte ich kleine Lichtstreifen am Horizont setzen, Sternschnuppen, die uns den Weg Richtung Weihnachten erleuchten. Ich hoffe, diese kurzen Meditationen sind Ihnen eine Wegmarke und ein Orientierungspunkt in Richtung Weihnachten. Heute früh beim Joggen war mal wieder eine sternenklare Nacht - dazu meine adventliche Meditation:

1 Bild

Weihnachtswünsche 10

Corinna Matthes
Corinna Matthes | Gersthofen | am 15.12.2007 | 78907 mal gelesen

Ich wünsche Euch ... Ihnen .... Weihnachtswünsche Ich wünsche Ihnen Augen, die die kleinen Dinge des Alltags wahrnehmen und ins rechte Licht rücken. Ich wünsche Ihnen Ohren, die die kleinen Schwingungen und Untertöne im Gespräch mit anderen aufnehmen. Ich wünsche Ihnen Hände, die nicht lange überlegen, ob sie helfen sollen. Ich wünsche Ihnen zur rechten Zeit das richtige Wort. Ich wünsche Ihnen ein...

1 Bild

Weihnachtsengel 3

D. G.
D. G. | Donauwörth | am 14.12.2007 | 355 mal gelesen

Schnappschuss

1 Bild

Donauwörther Engele 1

D. G.
D. G. | Donauwörth | am 14.12.2007 | 366 mal gelesen

Schnappschuss

1 Bild

Mein kleiner Engel 15

Corinna Matthes
Corinna Matthes | Gersthofen | am 14.12.2007 | 719 mal gelesen

Schnappschuss

1 Bild

Frohes Fest

D. G.
D. G. | Donauwörth | am 14.12.2007 | 334 mal gelesen

Schnappschuss

1 Bild

90 Sekunden Advent - Teil 4: Voller Erwartung 4

Markus Christian Maiwald
Markus Christian Maiwald | Meitingen | am 12.12.2007 | 456 mal gelesen

Wir haben alle keine Zeit. Deswegen wollte ich kleine Lichtstreifen am Horizont setzen, Sternschnuppen, die uns den Weg Richtung Weihnachten erleuchten. Ich hoffe, diese kurzen Meditationen sind Ihnen eine Wegmarke und ein Orientierungspunkt in Richtung Weihnachten - heute etwas, was auf die Initiave von Luis Walter zurückgeht und seine Frage nach der Ware Weihnachten oder der wahren Weihnachten - Link:...

1 Bild

Wer bestimmt über Leben und Sterben..... 9

Luis Walter
Luis Walter | Krumbach | am 12.12.2007 | 513 mal gelesen

....oder besser gesagt, wie sollte man mit Sterbehilfe umgehen? Eine immer wieder, gerade in Deutschland, entfachte Diskussion. Kann ein Komapatient fühlen, spüren, was hat ein Mensch den nur noch Maschinen am Leben erhalten? Wenn Schmerzen unerträglich werden und man weiß, es wird sich hin ziehen, sollte dieser Mensch über das Ende seines Lebens, wie in der Schweiz oder Belgien, auch in Deutschland selber verfügen können?