Anzeige

Schwere Schachaufgabe

Levin & Linus Büttner, Emily Alferova
Garching bei München: Garching | Am Vatertag duellierten sich 3 Schüler/innen um die Ränge im stark besetzten Turnier. In der U8 mit 57 Teilnehmer stellte sich Linus Büttner dieser Aufgabe. Mit einem Platz im letzten Tabellendrittel war sein Trainer zufrieden. In der U10 kämpfte sein Bruder Levin gegen weitere 69 Teilnehmer. Diese Mammutaufgabe wurde angenommen und auch hier war im letzten Drittel Endstation. Wenn man weis, dass diese Brüder gerade mal 3 Monate im Schachunterricht sind und sich nicht fürchten solche Aufgaben wahr zu nehmen ohne hinterher geknickt zu sein, lässt dies für die Zukunft absolut hoffen.
Mit Emily Alferova wurde „schweres Geschütz“ aufgefahren, denn die Amperstätterin ist längst sturmerprobt. Aus 45 Teilnehmer/innen wurde Platzt sieben erkämpft was in diesem Stark besetzten Turnier eine beachtliche Leistung darstellt. Leider gab es keinen Pokal für die beste Amazone. Nur ein halber Punkt fehlte zur Broncemedaille.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.