Anzeige

Zwei Titel für Pegasus

Lee-Ann Keil und Svea Brescher auf Gildo
Am vergangenen Wochenende lud der Reit- und Fahrverein Hohenhameln zu den Landesmeisterschaften im Voltigieren. Der VoV Pegasus war mit 2 Gruppen und einem Doppel dabei. Bereits am Samstag startete die M*-Gruppe Pegasus XII auf Gigolo mit Sieglinde Butterbrodt an der Longe. Nach Pflicht und Kür belegte das Team den ersten Platz und wurde damit Landesmeister des Pferdesportverbands Hannover. Am Sonntag gingen dann das Juniorteam auf De la Soul und das Doppel auf Gildo an den Start. Das Juniorteam Pegasus I wurde von Sieglinde Butterbrodt vorgestellt und konnte sich mit einem 5. Platz in der Gesamtwertung die Bronzemedaille in der Landesmeisterschaft sichern. Am Mittag lief Longenführerin Sieglinde Butterbrodt noch einmal in dem Zirkel. Dieses Mal mit dem Doppel Lee-Ann Keil und Svea Brescher. Nur ganz knapp musste sich das Team dem Sieger der Wertung geschlagen geben und landete mit einem Abstand von nur 0,07 Punkten auf dem 2. Platz der Doppel-Wertung.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.