Anzeige

Pokalschießen und Wurstessen des Kreissportschützenverbandes Neustadt a. Rbge.

Einladung in die Schützensportstätte Berenbostel

Alle Jahre wieder lädt der Kreissportschützenverband alle Mitgliedsvereine des Verbandes zum Pokalschießen und anschließendem Wurstessen ein – dieses Jahr ins Schützenhaus der Berenbosteler Schützen.

54 Teilnehmer wurden angemeldet und erschienen zahlreich im Schützenhaus. Das Pokalschießen gewannen ganz klar die Frielinger Schützen, denn sie nahmen gleich 2 Pokale mit – den goldenen (Jens Beermann) und den silbernen Heinz Scholz). Der Pokal in Bronze ging an Walter Janßen vom Poggenhagener Schützenverein.

Nach der Siegerehrung hieß es „Schlacht aufs Wurstbuffet“, das in diesem Jahr von der Fleischerei Gumpert geliefert wurde. Und nach einem Verdauungsschluck und guten Gesprächen verabschiedeten sich die Schützen bereits mit guten Endjahreswünschen, denn die nächsten Zusammentreffen auf Kreisebene werden im Rahmen der Kreismeisterschaften im Februar und März 2020 stattfinden.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.