Anzeige

Lange startet bei der EUROEYES CYCLASSICS 2017 in Hamburg

Läuft.
Die EUROEYES CYCLASSICS ist ein internationales Radrennen und fand am Sonntag, den 20. August statt. Über 15.000 Teilnehmer nahmen auf drei Strecken, 60, 120 und 180 km teil. Thorsten Lange (55 Jahre) vom SV Wacker Osterwald fuhr die 60 km Strecke mit knapp 6000 Startern. Es war ein knapp 60 km Rundkurs mit 2 Steigungen und einer Bergwertung. Lange fuhr seine Bestzeit mit 1:41,30 Stunden, dies entspricht einer Durchschnittsgeschwindigkeit von 34 km/h. Dies bedeutete den 1257. Platz, Altersklasse Senioren 3 (50-60 Jahre) Platz 284. Bei der Bergwertung Kösterberg belegte Lange die 174. Position in 4:52 Minuten. Bei den hohen Geschwindigkeiten und vielen Fahrern durch die engen Straßen von Hamburg, teilweise Kopfsteinpflaster, muss man durchgehend konzentriert sein. Reifenplatzer und Stürze sind leider unvermeidbar und passieren beim Radrennen. Deshalb ist Lange froh, dass er unbeschadet unter dem Jubel von Zehntausenden ins Ziel kam.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.