Anzeige

Hannoveraner brillieren beim Travemünde-Trost-Turnier in Frielingen

Klare Sieger im A-Turnier: Mona Hansen, Manne Klein und Claudia Dobbrick alle vom SV ODIN.

Der Weg zum Erfolg führte nur über den SV ODIN beim Frielingen Tarvemünde-Trost-Turnier.

Der Titel des diesjährigen Pétanque-Turniers wurde im Endspiel deutlich von Manne Klein, Mona Hansen und Claudia Dobrick Dorbbrick gewonnen mit 13 zu 4 gegen ihre Vereinskollegen Siggi König, Monika und Wolfgang Kaufmann (alle SV ODIN).
Den dritten Platz sicherten sich Doris Goldmann, Kersten Röhr und Klaus Jöhrens alle von Allez Alleé Hannover. Für die heimischen Frielinger Teams war im Viertelfinale des A-Turniers Endstation.
Im B-Turnier setzten sich Torsten Göllinger (Wettbergen), Gerd Stephan und Dieter Lange (beide TSV Horst) gegen ein Trio der Betriebssportgruppe Garbsen durch: Michael Renger, Michael Klug und Dagmar Rehfeld. Der dritten Platz im B-Tunrier ging an Marcus Hase, Peter und Claudia Abel vom PC Göttingen.
Im C-Turnier setzen sich im Finale ein Team von Wacker Osterwald durch: Dieter Luft, Wolfgang Wendt und Edgar Wenzel. Einen hervorragenden zweiten Platz belegte hier ein Horster Team: Monika Kersten, Klaus Kersten und Hinich Gerken. Der dritte Platz und damit der Sonderpreis ging an ein gemischtes Team: Hannes Milatz (TSV KK), Carsten Fitschen (TSV KK) und Michael Kletter (Petangueles).
2
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.