Anzeige

Der Schützenverein Osterwald Unterende bei den Kreismeisterschaften des KSSV Neustadt 3. Tag

Kreismeisterin Anke Lichatz, Damen, KK 60 Schuß liegend
Die Kreismeisterschaften des Kreissportschützenverbandes Neustadt wurden am Samstag, 09.März 2013 im Schützenhaus des SV Steinhude fortgesetzt, und zwar mit KK 60 Schuß liegend und Luftgewehr sitzend Auflage Rolle.
In der Disziplin Kk 60 Schuß liegend vertrat Anke Lichatz den SV Osterwald U/E; mit dem Luftgewehr sitzend Auflage Rolle war der Schützenverein Osterwald Unterende von der Schützenklasse bis Senioren/innen B vertreten, die Schützen/innen errangen insgesamt 9 Goldmedaillen, 8 Silbermedaillen und 1 Bronzemedaille.
Die Medaillen im Einzelnen:
In der Disziplin KK 60 Schuß liegend wurde Anke Lichatz mit 573 Ring Kreismeisterin.
Gold bei den Seniorinnen II gewann Elke Warnecke, bei den Senioren A Harald Howorek, in der Damenaltersklasse Angela Schiller-Buckendahl und in der Schützenklasse Frank Weiß.
Ebenfalls Gold und somit Kreismeister wurden folgende Mannschaften:
Seniorenmannschaft mit Harald Howorek, Jürgen Fretz und Hans-Joachim Spintge;
Damenaltersklassemannschaft mit Heidrun Feise, Petra Howorek und Angela Schiller-Buckendahl;
die Schützenklassemannschaft mit Bernd Howorek, Frank Weiß und Chris Wichmann sowie die Alterklassemannschaft mit Roland Stäger, Heinrich Warnecke und Fred van der Spek.
Silber ging in der Klasse Senioren B an Jürgen Fretz, bei den Senioren A an Joachim Illig, in der Schützenklasse an Bernd Howorek, in der Damenklasse an Daniela Rasche, in der Altersklasse an Fred van der Spek, in der Damenaltersklasse an Petra Howorek, bei den Seniorinnen an Doris Schumann und für die Seniorinnenmannschaft mit Doris Schumann, Patrizia Wichmann und Elke Warnecke.
Bronze bei den Senioren B ging an Hans-Joachim Spintge.
Der Verein bedankt sich bei allen Siegern und Platzierten und wünscht weiterhin viel Glück vor den Scheiben.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.