Anzeige

2. Garbsener City Lauf am Freitag, den 27. August 2010

  Garbsen: Rathaus Garbsen | 2010 organisiert der Garbsener Sportclub (GSC) den Citylauf nun bereits zum zweiten Mal und wie schon 2009 gibt es wieder 4 Lauf-Strecken, doch in diesem Jahr aus technischen Gründen mit einer veränderten Streckenführung. Während der Bambinilauf für Kinder von vier bis neun Jahren über 500 Meter unverändert blieb, sind die anderen Strecken etwas länger geworden. Der Leine Zeitung Jedermann Lauf 2,6 KM, der Netrada-Lauf über 5,2 KM und der Real-Lauf über 10,4 KM. Und es wurde in diesem Jahr entgegengesetzt gelaufen, was leider eine Vielzahl von jüngeren Läufern zum Mogeln verführte, doch das ist eine andere Geschichte :-)
Der 500 m Bambini-Lauf wurde am Freitag um 17:30h gestartet, der Leine Zeitung Jedermann Lauf über 2,6 KM um 18:00h, der NETRADA-Lauf (5.200 m) um 18:30h und der Real-Lauf (10.400 m) um 19:30h.
Es war nicht unbedingt der super Lauftag, bereits die Anfahrt von Lehrte erwies sich als nicht so einfach. Die A7 dicht Stau ohne Ende also über den Schnellweg und am Maschsee entlang, dann auch hier ab Leibnitzufer Stau bis Garbsen. Die Zufahrtstrasse zum Rathaus war gesperrt (wegen der Laufveranstaltung), die Nebenstraße war auch gesperrt (Hochwasser), also wieder zurück und überr die Horst. Endlich um 17:40h angekommen. Nun schnell die Startunterlagen geholt, umgezogen und ab zum Start- Zielbereich. Mann was für ein lausiges Wetter, Nieselregen ohne Ende und am Start ein dickes Gedränge, 410 Starter standen parat zum 2,6 KM Lauf. Wahrlich nicht gerade ideale Voraussetzungen für eine erfolgreiche Wwettlkampfveranstaltung, doch man glaubt es kaum, keiner wollte kneifen, während die Zuschauer in Regenjacken, Capes und mit rieseigen Regenschirmen Spalier standen, standen die Läufer tapfer in ihren dünnen Trikots am Start....
Dann endlich der Startschuss, das Rennen nimmt seinen Lauf, ich komme vom Start an gut weg und kann mich für ca 300m an die Spitze setzen, bevor mich dann die ersten 2 schnellen „Zeitungsverkäufer“ überholen. Der neben mir gestartete Kemal musste bereits jetzt seinem Wahnsinnsantritt Tribut zollen und fiel mehr und mehr zurück. Nach 1,5 KM zog dann auch eine schnelle weibliche „Zeitungsverkäuferin“ am mir vorbei und bei Km 2 dann ein weiterer jüngerer Läufer. Nun mußte ich aber aufpassen, das ich das Tempo hielt und es klappte. Nach schnellen 2,6 KM war ich mit einer Zeit von 10:20 als 5. Läufer im Ziel. Allerdings mußte ich dann am Samstagabend erstaunt feststellen, das ich auf Platz 10 gewertet wurde, da waren dann plötzlich 5 Schüler noch vor mir Ziel.. hmm, doch das ist wie gesagt eine andere Geschichte J
Während ich im Zielbereich meine Medaille wie jeder Teilnehmer entgegennahm und schnaufend zum Wasserstand schlenderte, liefen Angelika Asche in 00:11:19 auf Platz 1 in der W55 Wertung und Wolfgang Asche ebenso schnell in 00:11:25 auf Platz 1 der M60 Wertung, eine wahrhaft klasse Leistung die da Beide zum wiederholten Male ablieferten. Kurz danach lief dann auch Richard Klimke mit einer 00:12:26 und dem 2. Platz in der M55 Wertung ins Ziel. Zufrieden mit unserer Leistung plauschten wir noch ein wenig miteinander, bevor ich dann den Heimweg antrat. Auf den 10 KM Lauf verzichtete ich dieses Mal, um dann am Sonntag beim Eilenriederennen eine gute Zeit zu erlaufen.
/10. 935 Oppermann, Detlef 1952 TSV Kirchdorf 10:20
/65. 1268 Klimke, Richard 1952 Tuspo Bad Münder 12:26
/29. 817 Asche, Angelika 1952 Leine-Zeitungsteam 11:19
/37. 797 Asche, Wolfgang 1949 Leine-Zeitungsteam 11:25

Desweiteren waren am heutigen Lauftag am Start:
NETRADA-Lauf (5.200 m)
1. /2. 1181Lang, Steffen 1983 TSV Kirchdorf 17:42
2. /3. 887 Bley, Alexander 1990 SV Wacker Osterwald 17:58
1. /1. 693 Pfeifer, Lars 1994 SV Garbsen 17:16
3. /36. 988 Grimpe, Dirk 1961 meinSport Lauftreff 22:52
5. /69.1369 Quante, Michael 1963 Garbsener SC 24:58
1. /20. 793 Lachmann, Clemens 1965 Lauftreff Garbsen 21:30
3. /55. 184 Pentke, Siegfried 1955 TuS Ricklingen 23:43

Real-Lauf (10.400 m)
1. /1. 2 Jäger, René 1982 Garbsener SC 34:51
2. /2. 1448 Knoop, Arne 1987 Hannover 96 35:05
3. /4. 10 Leben, Christian 1985 vereinslos 36:06
1. /3. 1453 Haupt, Christian 1980 Hannover 96 35:50
3. /99. 363 Krause, Mandy 1987 Hornbach Logistikzentrum Lehrt 56:01
5. /15. 1444 Kolbe, Andreas 1970 DSK Langenhagen 40:07
1. /34. 1132 Jeep, Iris 1967 Hannover 96 44:20
2. /36. 789 Meier, Sabine 1966 LG Hannover 44:28
3. /28. 990 Stucke, Holger 1965 meinSport Lauftreff 43:51
7. /101. 886 Holzki, Claudia 1961 SV Marienwerder 56:07
1./86.1133 Herwig, Ingrid1947Garbsener SC53:261.
/30. 1450 Hüter, Ehrenfried 1952 SCL 44:11
1
0
Lesen Sie auch die Bildkommentare zum Beitrag
1 Kommentar
410
Manfred Holzki aus Garbsen | 22.09.2010 | 21:21  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.