Anzeige

1. D-Jugend mit zwei Siegen auf Platz 2

Niclas Heße zum 2:1-Siegtreffer gegen den TSV KK
Die 1. D-Jugend des MTV Meyenfeld hat mit Siegen gegen den TSV Krähenwinkel/Kaltenweide II und dem VSV Benthe, seine Ambitionen auf die Meisterschaft unterstrichen.
Bereits am Donnerstag empfing das Heße-Team, die spielstarke Mannschaft vom TSV Krähenwinkel/K. II. In der niveauarmen 1. Halbzeit, hatten beide Mannschaften nur wenige Möglichkeiten, die zudem auch noch kläglich vergeben wurden. Dies änderte sich mit der 2. Halbzeit. Nach einem Schuss aus ca. 25 m von Batuan Saglan, landete der Ball unhaltbar für den etwas kleinen Krähenwinkler Torwart, im Tor zum 1:0 für den MTV. Doch die Krähenwinkler ließen sich davon nicht beirren. Nur wenige Minuten nach der Führung, konnte die Mannschaft von Jens Klebe, nach einem sehenswerten Angriff über die linke Seite, den Ausgleich erzielen. Mit diesem Ergebnis schien der TSV KK zufrieden zu sein. Immer mehr zog sich die Mannschaft in die eigene Hälfte zurück. Das ergab Möglichkeiten für den MTV. Nach einem Alleingang über die rechte Seite, konnte der überragende Niclas Heße den verdienten 2:1-Siegtreffer machen.
Am Samstag zum Heimspiel gegen den VSV Benthe, reiste der Gast nur mit 10 Spielern an. Dennoch tat man sich anfangs schwer, gegen die sehr defensiv ausgerichteten Gäste. Nach einer Ecke konnte Marc Bodenburg das 1:0 erzielen. Dominik Putzig setzte mit einem sehenswerten Schuss zum 2:0 nach. Noch vor der Pause, konnte Benthe eine Unaufmerksamkeit zum Anschlusstreffer nutzen. Dies sollte aber der einzige Gästetreffer bleiben. Denn in der 2. Halbzeit ließen die Meyenfelder nichts mehr anbrennen. Durch weitere Treffer von 3x Dominik Putzig und 1x Kerira Demircioglu wurden die Gäste nahezu deklassiert. Am Ende stand ein, auch in dieser Höhe verdienter 6:1-Erfolg, der das Heße-Team auf den 2. Tabellenplatz bringt.
Am nächsten Samstag kommt es dann beim TSV Havelse II zum Spitzenspiel 1. gegen 2. Anpfiff ist um 13:00 Uhr.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.