offline

Stefan Weigang

Stefan Weigang
876
myheimat ist: Garbsen
876 Punkte | registriert seit 28.05.2008
Beiträge: 150 Schnappschüsse: 3 Kommentare: 34
Folgt: 1 Gefolgt von: 0
2 Bilder

Mühle in Eilte

Stefan Weigang
Stefan Weigang | Ahlden (Aller) | am 29.05.2016 | 77 mal gelesen

Ahlden (Aller): Mühlenhof | Nahe einer Allerschleife steht in Eilte die Windmühle. Sie wurde um das Jahr 1880 gebaute und übt noch heute eine eigene Faszination aus. Sie trotzt standfest dem Sturm, steht für handwerkliches Schaffen und Nutzung von natürlichen Ressourcen. Die Gebäude um die Mühle herum wurden bereits seit den 1960er Jahren wegen des hohen Erholungswertes der Umgebung als Pension genutzt. Seit den 1990ern ist die...

1 Bild

Wer erforscht Müllerfamilien?

Stefan Weigang
Stefan Weigang | Garbsen | am 27.05.2016 | 38 mal gelesen

Frielingen Mühlengeschichte in der Dorfchronik: „Mühlenweg ohne Mühle“, hieß es dort. Parallel arbeitete ich an der Geschichte der Helstorfer Mühle und der weit verzweigten Müllerfamilie Lenthe (Die Helstorfer Mühlen und die Müllerfamilie Lenthe, hg. v. Heimat- und Museumsverein Helstorf, Neustadt 2014 (116 S. A4)). So kam, was kommen musste: Auch über die Mühle und die Müller in Frielingen (Stadt Garbsen) gibt es viel mehr...

3 Bilder

Leckere Suppe aus Resten gekocht

Stefan Weigang
Stefan Weigang | Neustadt am Rübenberge | am 27.05.2016 | 30 mal gelesen

Neustadt am Rübenberge: Marktplatz | Gutes Wetter, rege Nachfrage – die Neustädter Grünen sind zufrieden … Erneut haben die Grünen zu „Teller statt Tonne“ eingeladen. Damit wollen sie Unternehmen und Bürgerinnen und Bürger zum sparsameren Umgang mit Lebensmitteln anregen. Reste des Edeka Königsberger Straße und des Wochenmarktes wurden zu einer leckeren Gemüsesuppe gekocht, die vor dem Ratskeller gratis ausgegeben wurde. Gutes Wetter, noch mehr Portionen als...

2 Bilder

Stopp Atomenergie bleibt wichtige Aufgabe 4

Stefan Weigang
Stefan Weigang | Garbsen | am 18.05.2016 | 52 mal gelesen

Neustädter Grüne erinnern an Tschernobyl Mit einer Mahnwache haben die Neustädter Grünen an die Atomkatastrophe von Tschernobyl erinnert. Auf den Tag genau vor 30 Jahren explodierte ein Block des Atomkraftwerkes in der Sowjetunion (heute Weißrussland). Vor fünf Jahren folgte der GAU in Fukushima. „Wir müssen endlich hin zum Schutz der Bevölkerung“, erläuterte Initiatorin Anja Sternbeck. Die Grünen appellierten auch zu...

2 Bilder

Hamburg ist gut für Bestzeiten

Stefan Weigang
Stefan Weigang | Garbsen | am 23.04.2016 | 132 mal gelesen

Garbsen: Garbsener SC v. 67 e.V. | Beim 31. Hamburger Marathon hat die Äthiopierin Meselech Melkamu die Streckenbestzeit förmlich pulverisiert. Auch andere Läufer wie Andreas Süßmann vom Garbsener SC konnten ihre Bestzeiten über 42,195 km deutlich verbessern. Der Garbsener folgte damit seiner Frau Andrea, die vor einem halben Jahr in Dresden mit 3:28 Stunden Platz 27 und Platz 3 der Altersklasse W45 errang. Andreas Süßmann startete in Hamburg bei fünf Grad,...

1 Bild

Two in One

Stefan Weigang
Stefan Weigang | Garbsen | am 23.04.2016 | 19 mal gelesen

Garbsen: Shopping-Plaza | Schnappschuss

1 Bild

TTIP wird Verbraucherschutz brechen 2

Stefan Weigang
Stefan Weigang | Neustadt am Rübenberge | am 22.04.2016 | 41 mal gelesen

Neustadt am Rübenberge: Die Grünen | Samstag Demonstrattion gegen TTIP Fast nur Nachteile sehen die Neustädter Grünen in den Freihandelsabkommen TTIP, TiSA und CETA, die derzeit verhandelt werden. „Bis heute läuft das Verfahren nicht so, wie es unter demokratischen Staaten üblich ist“, erläutert Ute Lamla vom Ortsverband der Grünen. „Die Inhalte werden Nachteile für Millionen Beschäftige, VerbraucherInnen und Natur und Umwelt in Europa bringen. Gewinner werden...

1 Bild

Bürgerbefragung zum Rathaus bestätigt Grüne 10

Stefan Weigang
Stefan Weigang | Neustadt am Rübenberge | am 19.04.2016 | 134 mal gelesen

Neustadt am Rübenberge: Kernstadt | Einen klaren Trend zeigt die Bürgerbefragung zum Rathausbau, stellen die Neustädter Grünen fest. Wichtigster Punkkt aus Sicht der Grünen: Die Stadt braucht ein eigenes Rathaus für die Bürgerinnen und Bürger mit integrierter Bibliothek. Die Betonung liege auf 1 Rathaus, also einem Gebäude. „Wir möchten das Rathaus nicht in mehrere Teile zergliedern, die an anderen Orten in der Innenstadt im Obergeschoss eines Einzelhandels...

2 Bilder

Grüne begrüßen Dorfladen in Mariensee

Stefan Weigang
Stefan Weigang | Neustadt am Rübenberge | am 13.04.2016 | 129 mal gelesen

Neustadt am Rübenberge: Mariensee | „Das ist eine tolle Sache“, meinen die Neustädter Grünen nach ihrem Besuch in Mariensee bei der Dorfladeninitive. „Jeder aus Mariensee und den Nachbardörfern sollte einen Anteil kaufen, damit der Laden ein Erfolg wird.“ Ohne Eigeninitiative gehe es im 21. Jahrhundert in einer Flächenstadt wie Neustadt nicht, weder in der Kernstadt noch in den Dörfern. Die marienseer Initiative bereichere die Vielfalt freiwilligen Engagements...

3 Bilder

GSC bei erstem Glashauslauf 1

Stefan Weigang
Stefan Weigang | Garbsen | am 27.02.2016 | 32 mal gelesen

Garbsen/Emsbüren. Die Ausdauersportler des Garbsener SC mögen Wettkämpfe der besonderen Art. So waren sie auch beim ersten Glashauslauf in Deutschland vertreten. Ingrid Herwig genoss es, bei Dauerregen und stürmischem Wetter gut geschützt in den Gewächshäusern der Großgärtnerei emsflower im Emsland zu laufen. Für den Hauptlauf über 10 km waren fünf Runden zu drehen. Paletten mit prachtvollen Primeln säumten die ausreichend...

1 Bild

Im Trauerfall richtig verhalten, trösten, Anteil nehmen 6

Stefan Weigang
Stefan Weigang | Garbsen | am 05.02.2016 | 202 mal gelesen

Über den Tod wird in unserer Gesellschaft meist nicht gesprochen. Er gehört zu den Tabu-Themen dieser Zeit. Stirbt ein Familienangehöriger, Freund oder Bekannter wissen viele Menschen nicht, wie sie sich verhalten sollen. Insbesondere diejenigen, die noch keinen Trauerfall bewusst erlebt haben, fühlen sich unsicher: Was sage ich den Hinterbliebenen, welche Kleidung ist bei einer Beerdigung passend, soll ich Blumen mitnehmen...

1 Bild

Konfirmanden besuchen Bestatter in Berenbostel

Stefan Weigang
Stefan Weigang | Garbsen | am 31.01.2016 | 158 mal gelesen

Sterben und Tod sind ferne Themen für Jugendliche. Doch in der Stephanus-Gemeinde beschäftigen sich Konfirmanden damit und besuchten einen Bestatter in Berenbostel. Bis in die frühe Neuzeit war der Tod in den Städten und Dörfern allgegenwärtig. Heutzutage ist es ein Thema am Rande unseres Alltags, besonders für Jugendliche. Im Konfirmandenunterricht setzen sie sich aber auch damit auseinander. „Ich bin das Alpha und das...

1 Bild

Bestatter haben viel mit den Lebenden zu tun 1

Stefan Weigang
Stefan Weigang | Garbsen | am 27.01.2016 | 130 mal gelesen

Julian Schmitz lernt Bestattungsfachkraft Mehr als 50.000 junge Menschen haben in diesem Jahr ihre Ausbildung begonnen, darunter etwa 200 Bestattungsfachkräfte. Wie kommt man zu diesem Nischenberuf? Julian Schmitz aus Garbsen hat vor kurzem bei Bestattungen Henschel die Ausbildung zur Bestattungsfachkraft begonnen. Er kannte Familie Henschel aus seiner Kindheit, die jungen Familien hatten viel gemeinsam unternommen. Dennoch...

3 Bilder

Weihnachtsfeier: Guter Start ins neue Jahr

Stefan Weigang
Stefan Weigang | Garbsen | am 21.12.2015 | 61 mal gelesen

Garbsen: Garbsener SC v. 67 e.V. | Jahresausklang 2015 und Einschwingen ins neue Sportjahr - Anfang Dezember kam die Ausdauersparte zur Weihnachtsfeier zusammen, die der kleine Festausschuß ideenreich vorbereitet hatte. Erfolge 2015 wie die guten Ergebnisse unseres ersten Jahres im Radsportverband wurden humorvoll präsentiert. Der GSC war auch in diesem Jahr bei Triathlon, Laufen und Inlineskaten gut vertreten. Unsere Trikots fielen vielen (anderen Sportlern)...

3 Bilder

Was geschah eigentlich in und mit den Mühlen

Stefan Weigang
Stefan Weigang | Garbsen | am 15.12.2015 | 84 mal gelesen

Mühlengeschichte lebendig macht ein Buch über die Mühlen in Helstorf im Norden von Neustadt am Rübenberge Eine 100 Jahre alte Kladde des früheren Müllers Kölle und Kontakte zu den Nachfahren des Müllers Lenthe gaben den Anstoß, die Mühlengeschichte Helstorfs umfassender und leicht verständlich aufzuarbeiten. Daraus ergaben sich drei Teile: - In der spannende Mühlengeschichte werden die Besitzerfolge der beiden Mühlen,...