offline

Karl-Heinz Giese

Karl-Heinz Giese
504
myheimat ist: Garbsen
504 Punkte | registriert seit 31.03.2017
Beiträge: 92 Schnappschüsse: 0 Kommentare: 5
Folgt: 0 Gefolgt von: 3
1 Bild

Radeln unterm Sternenzelt - NACHTTOUR

Karl-Heinz Giese
Karl-Heinz Giese | Garbsen | am 11.08.2021 | 37 mal gelesen

Garbsen: Kastanienplatz Garbsen | Am Samstag, den 24. August startet eine Nachttour in den Sonntag. Mitglieder und auch Gäste sind zum Start um 22:00 Uhr am Kastanienplatz in Altgarbsen herzlich willkommen. Die Strecke ist etwa 70 km lang. Geradelt wird mit mäßiger Geschwindigkeit in Richtung Steinhuder Meer. Verpflegung und Getränke sind mitzubringen. Radelnde sollten sich auf die Abkühlung in der Nacht vorbereiten. Die Beleuchtung am Fahrrad muss...

1 Bild

Nachhaltigkeits-Forum Garbsen 2

Karl-Heinz Giese
Karl-Heinz Giese | Garbsen | am 16.06.2021 | 31 mal gelesen

Garbsen: Rathaus Garbsen | Die online-Veranstaltung geht in die zweite Runde. Schwerpunkt soll der Radverkehr sein. Anmeldungen ab jetzt möglich. Alle Informationen von den Klimaschutzmanagern hier. Der ADFC Garbsen/Seelze ist auch dabei.

1 Bild

STADTRADELN beginnt Sonntag

Karl-Heinz Giese
Karl-Heinz Giese | Seelze | am 31.05.2021 | 3 mal gelesen

Seelze: Alter Krug | Die Kampange des Klima-Bündnis in Garbsen und Seelze beginnt Sonntag, 06. Juni. Der Wettbewerb dauert bis zum 26. Juni (Sonnabend). Wir radeln für Klimaschutz und Radverkehrsförderung, für Gesundheit und aus Spaß sowieso. Jeder Kilometer zählt, ob beruflich oder privat. Neben dem Wettbewerb ist wichtig zu zeigen, dass viel geradelt wird. Egal, ob Zuhause oder im Urlaub, mit Cityrad, ATB, MTB, Rennrad oder...

1 Bild

STADTRADELN beginnt Sonntag

Karl-Heinz Giese
Karl-Heinz Giese | Garbsen | am 31.05.2021 | 9 mal gelesen

Garbsen: Kastanienplatz | Die Kampange des Klima-Bündnis in Garbsen und Seelze beginnt Sonntag, 06. Juni. Der Wettbewerb dauert bis zum 26. Juni (Sonnabend). Wir radeln für Klimaschutz und Radverkehrsförderung, für Gesundheit und aus Spaß sowieso. Jeder Kilometer zählt, ob beruflich oder privat. Neben dem Wettbewerb ist wichtig zu zeigen, dass viel geradelt wird. Egal, ob Zuhause oder im Urlaub, mit Cityrad, ATB, MTB, Rennrad oder...

3 Bilder

E-Lastenrad in Seelze am E-Center

Karl-Heinz Giese
Karl-Heinz Giese | Seelze | am 04.12.2020 | 28 mal gelesen

Seelze: E-Center | Der ADFC Garbsen/Seelze freut uns über die Initiative der Stadt Seelze. Ein eigenes Lastenfahrrad steht jetzt am E-Center in der Hannoverschen Straße bereit. Bis 180 kg (Fahrer+in und Ladung) können mit der Unterstützung des Pedelec-Antriebes bequem radeln. Der städtische Klimaschutzmanager Michael Röhrdanz: Für die Kleinsten ist eine klappbare Sitzbank installiert.". Probieren Sie es kostenlos aus Möglich wurde dies auch...

2 Bilder

Fahrradklima-Test 2020 1

Karl-Heinz Giese
Karl-Heinz Giese | Garbsen | am 09.11.2020 | 20 mal gelesen

Garbsen: Fahrrad Meinhold | Wie ist die Stimmung der Radelnden in Seelze und Garbsen? Wie ist das Sicherheitsgefühl? Wie beurteilen Sie den baulichen Zustand der Radwege? Noch bis zum 30. November können Sie einen Online-Fragebogen ausfüllen. Egal, ob Mitglied oder nicht. Egal, ob Freizeit- und/oder Alltagsradler. Egal, ob schon immer unterwegs oder ob Sie das Radeln im Coronajahr neu entdeckt haben. Die Teilnahme erfolgt anonym. Der ADFC...

5 Bilder

Radelsaison 2019 eröffnet

Karl-Heinz Giese
Karl-Heinz Giese | Garbsen | am 03.04.2019 | 15 mal gelesen

Garbsen: Kastanienplatz Garbsen | Der ADFC Garbsen/Seelze ist wieder unterwegs. Donnerstag (28. März) zum Saisonauftakt radelten 18 TeilnehmerInnen zu Koch´s Hofcafe in Liethe. Bereits am Sonntag die nächste Tour mit 24 Radelnden nach Wulfelade. Das Wetter war trocken und angenehm, nur der Wind und vielleicht noch ein wenig fehlende Kondition fielen auf. Am Donnerstag, 4. April startet am Kastanienplatz in Altgarbsen die erste Feierabendtour um 17:00 Uhr....

14 Bilder

BIKE-FLASH Warnanlage in Garbsen bereits Betrieb genommen 1

Karl-Heinz Giese
Karl-Heinz Giese | Garbsen | am 25.11.2018 | 53 mal gelesen

Garbsen: Burgstraße | Die BIKE-FLASH Warnanlage in der Burgstraße vor amazon wurde am 23.11.18 in Betrieb genommen. Der ADFC Garbsen/Seelze hatte die Anlage neben anderen Maßnahmen am 8.3.2018 der Stadt vorgeschlagen. Wir bedanken uns für die Unterstützung durch die Politik - insbesondere die Grünen und die letztendlich schnelle Umsetzung durch die Stadt Garbsen und die Region Hannover. Weitere Anlagen sollen in der Region Hannover aufgestellt...

1 Bild

Fahrradklima - Befragung im Endspurt

Karl-Heinz Giese
Karl-Heinz Giese | Garbsen | am 31.10.2018 | 8 mal gelesen

Garbsen: Rathausplatz | Wie radelt es sich in Garbsen oder Seelze? Haben wir ein freundliches Klima? Sorgen Politik und Verwaltung für die nötige Infastruktur? Werden vorhandene Radwege instand gehalten? Reicht die Breite auch für Mütter mit Kinderanhänger? Diese und viele weitere Fragen richten sich insbesondere an Alltagsradler. Der ADFC Garbsen/Seelze bittet: Geben Sie den Verantwortlichen eine lebensnahe Rückmeldung bis zum 30.11.2018. Wie?...

11 Bilder

Stippstour nach Wunstorf

Karl-Heinz Giese
Karl-Heinz Giese | Garbsen | am 23.10.2018 | 27 mal gelesen

Garbsen: Kastanienplatz Garbsen | Bei sommerlichem Herbstwetter starteten mit dem ADFC Garbsen/Seelze 30 Radelnde zur Rübensaftherstellung Reinholds. Das besondere Merkmal ist die Herstellung von Sirup ohne Zusatzstoffe aus nur einer Zutat. Wir danken für die freundliche Aufnahme. Ein Mitarbeiter zeigte und erläuterte uns den Produktionsprozess von der angelieferten Zuckerrübe bis zum Verkauf. Vollständiger Bericht auf ADFC Garbsen/Seelze Zur Hompage...

1 Bild

Grünkohltour am 4. November

Karl-Heinz Giese
Karl-Heinz Giese | Garbsen | am 17.10.2018 | 11 mal gelesen

Garbsen: Kastanienplatz Garbsen | Die Radeltermine 2018 nähern sich dem Ende. Am Sonntag, 4. November, startet am Kastanienplatz in Altgarbsen die erste Grünkohltour desADFC Garbsen/Seelze. Gäste sind herzlich willkommen. Die Strecke führt über ca. 30km ins Gasthaus zur Eiche. Die Kosten betragen 12,00 Euro per Person (ohne Getränke). Eine VERBINDLICHE ANMELDUNG ist bis Freitag, 30. November erforderlich. Anmeldung an Familie Heimberg: Tel.: 05031 75359 oder...

1 Bild

WAS FÜRN THEATER UM FOTOS ... 1

Karl-Heinz Giese
Karl-Heinz Giese | Garbsen | am 26.09.2018 | 36 mal gelesen

Garbsen: Kulturhaus (Kalle) | Bilder aus dem Projekt ExpArt

1 Bild

Machbarkeitsuntersuchung der Region Hannover zum Radschnellweg Hannover-Seelze-Garbsen 1

Karl-Heinz Giese
Karl-Heinz Giese | Seelze | am 23.09.2018 | 30 mal gelesen

Seelze: Rathaus | Tagesordnung des Verkehrsausschusses der Region Hannover vom 27.09.2018: Machbarkeitsuntersuchung eines Radschnellweges zwischen Hannover und Garbsen. „… Radschnellwege sind ein überaus geeignetes Angebot, um Pendlerinnen und Pendler zur verstärkten Nutzung des Fahrrades für alltägliche Wege zu bringen. … Eine neue Variantenabwägung mit Machbarbeitsuntersuchung wird in Auftrag gegeben werden. … Bestandteil des Auftrages...

1 Bild

Machbarkeitsuntersuchung der Region Hannover zum Radschnellweg Hannover-Garbsen

Karl-Heinz Giese
Karl-Heinz Giese | Garbsen | am 23.09.2018 | 10 mal gelesen

Garbsen: Rathaus Garbsen | Aus der Tagesordnung des Verkehrsausschusses der Region Hannover vom 27.09.2018: Machbarkeitsuntersuchung eines Radschnellweges zwischen Hannover und Garbsen. „… Radschnellwege sind ein überaus geeignetes Angebot, um Pendlerinnen und Pendler zur verstärkten Nutzung des Fahrrades für alltägliche Wege zu bringen. … Eine neue Variantenabwägung mit Machbarbeitsuntersuchung wird in Auftrag gegeben werden. … Bestandteil des...

2 Bilder

Verkehrssicherheit amazon 1

Karl-Heinz Giese
Karl-Heinz Giese | Garbsen | am 23.09.2018 | 26 mal gelesen

Garbsen: Rathaus Garbsen | Aus der Tagesordnung des Ortsrates Garbsen am 26.09.18 ab 18:00 im Rathaus: Die Verwaltung beantragt die Zustimmung des Rates zu den Sicherungsmaßnahmen für den Fahrradverkehr: # KEINE Anhebung des Geh- und Radweges auf Bordsteinhöhe. Die Stellungnahme der Region Hannover bleibt abzuwarten. Der ADFC Garbsen/Seelze ist enttäuscht, dass nicht alle Mittel zum Schutz vor den Gefahren des Toten Winkels ausgeschöpft...