Anzeige

Hightech und soziale Verantwortung – Hoppenstedt besucht Laseroptik in Frielingen

Hendrik Hoppenstedt, Dr. Wolfgang Ebert, Klaus Peter und Björn Giesler

Gemeinsam mit dem stellv. Vorsitzender der Mittelstands- und Wirtschaftsvereinigung (MIT) Garbsen, Björn Giesler, und weiteren Mittelständlern besuchte der hiesige Bundestagsabgeordenete Hendrik Hoppenstedt kürzlich die Laseroptik GmbH in Frielingen.

Der Hersteller von Laserspiegeln wurde 1984 von Dr. Johannes Ebert gegründet und gehört heute als Familienunternehmen zu den wenigen weltweit führenden Anbietern in dieser Nische. „In jedem Smartphone steckt ein Stück Laseroptik aus Frielingen!“, so stellt Dr. Wolfgang Ebert, Gesellschafter und Geschäftsführer des Unternehmens in zweiter Generation, sein Unternehmen den Besuchern vor. „Mich beeindruckt, dass im ländlichen Frielingen einer der Weltmarktführer für die Beschichtung von Laseroptik beheimatet ist. Selbst im Weltraum werden die Produkte von Laseroptik, die die gesamte Palette von Beschichtungen aus einer Hand anbieten kann, eingesetzt. Ein echter hidden Champion“, so Hendrik Hoppenstedt während der Besichtigung im Reinraum.

Das Unternehmen überzeugt aber nicht nur durch die Hightech-Produkte, sondern auch durch die Firmenphilosophie. Soziale und ökologische Verantwortung gehören seit Gründung des Unternehmens zur Handschrift der Eigentümer, so dass die eigene Kinderkrippe oder die Nistmöglichkeiten für Turmfalken und Schleiereulen auf dem Laserhof zu zahlreichen Beispielen gehört. „Das Unternehmen zeichnet sich auch durch eine positive Haltung gegenüber allen Altersklassen und Lebensphasen aus. Ruheständler gehörten dort nicht zum „alten Eisen“, sondern werden – wenn selbst von denen gewollt – über das Rentenalter hinaus weiterbeschäftigt. Wir freuen uns daher, dass das Unternehmen am 20. November 2017 in Berlin mit dem Mittelstandspreis der MIT ausgezeichnet wird”, erklärt Björn Giesler nach dem Besuch.

Weitere Informationen finden Sie unter www.mittelstand-garbsen.de.
1
Einem Mitglied gefällt das:
1 Kommentar
21.202
Kurt Battermann aus Burgdorf | 27.08.2017 | 21:00  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.