Anzeige

Besinnliches zum Weltfrauentag am 8.März 2018

HAZ vom 7.März 2018
Aus der Hannoverschen Allgemeinen Zeitung vom 7.März 2018 von Volker Wiedersheim


                              "Eine Ode an das Gendern


Mögen Sie Polemik? Nein ? Es wird Sie das Ergebnis einer kleinen Blitzumfrage zu dem Thema im Bekanntenkreis interessieren. Am häufigsten gab`s die Antwort: Polemik ist im Prinzip toll, aber nicht von anderen. Aha.
    Kommen wir jetzt zum Gendern der Nationalhymne. Sie wissen schon, es geht um die Begriffe " Vaterland", Heimatland ," brüderlich" und " couragiert ". Zack ! Und schon stehen wir  im Kreuzfeuer der Polemiken. Stirnadern schwellen, Fäuste hauen auf Tische, Messer gehen in Taschen auf. Zehntausendfach vereinen sich das Plätschern überlaufender Fässer und das "Zwirp " reißender Hutschnuren zu einem Crecendo der Wut. Puh !
      Mancher fragt sich jetzt: Wo hört es auf ? Was, wenn es nach der Nationalhyme  an die wirklich wichtigen Lieder geht ? Heißt das, wir singen bald " Mama was a Rolling Stone? Wird Boney M. zu " Mummy Cool" verdonnert ? Muss Marianne Rosenberg bald " Sie gehört zu mir, wie der Name an der Tür" flöten. Grölen die Ärzte " Frauen sind Schweine.... "?
      Ich sage: Ja! Reden wir auch über Manfred Mann´s Earth Band. Und die Brotherhood of Man ( " Save Your Kisses for Me ", ESC-Sieger 1976 ). Und die SÖHNE MANN-Heims. Ist klar, oder ? Die müssen sich umbenennen ! Danach lasst uns alle streben. Brüderlich, couragiert ? Eigentlich egal.
      Und, Herbert Grönemeyer, sei nicht bös´,aber lern schon mal Deinen neuenText : Frauen nehmen in den Arm/ Frauen geben Geborgenheit/ Frauen weinen in Verborgenheit/  Frauen weinen heimlich) Frauen brauchen viel Zärtlichkeit / Frauen haben Muskeln/ Frauen sind furchtbar stark/ Frauen können alles/ Frauen kriegen´`nen Herzinfarkt/ Oh Frauen sind einsame Streiter/ Müssen durch die Wand, müssen immer weiter."
     Morgen ist übrigens Weltfrauentag. Soll ja Männer geben, die nicht wissen warum. Das ist das beste Argument dafür, dass es ihn gibt.

Mein Senf dazu:
Ich wünsche allen Frauen, Männern, sich selbst geschlechtlich frei definierenden MenschInnen ( problematisch) und ungeschlechtlich reinen Geistwesen einen erholsamen sonnigen Winterfrühlingstag.
5
Diesen Mitgliedern gefällt das:
7 Kommentare
31.392
Peter Perrey aus Neustadt am Rübenberge | 07.03.2018 | 17:52  
59.223
Andreas aus Niedersachsen aus Laatzen | 07.03.2018 | 22:45  
7.671
Romi Romberg aus Berlin | 08.03.2018 | 00:45  
2.403
Karl-Heinz Wulf aus Garbsen | 08.03.2018 | 08:26  
31.392
Peter Perrey aus Neustadt am Rübenberge | 08.03.2018 | 08:43  
2.403
Karl-Heinz Wulf aus Garbsen | 08.03.2018 | 09:44  
31.392
Peter Perrey aus Neustadt am Rübenberge | 08.03.2018 | 12:34  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.