Anzeige

Was blüht denn hier...

Blick auf die "Baustelle" Lindenallee
Trotz eines sich eiskalt anfühlenden Februarwinds wurde aus unserem heutigen Morgenspaziergang schon ein unerwartetes Erlebnis. Das Vorhaben: "Schnell einmal durch den Berggarten", lies sich angesichts der vielen unterschiedlichen Frühblüher nicht in die Tat umsetzen. Nicht nur vor Ort, sondern auch in der guten Stube lade ich im Folgenden alle Leser ein, sich dem Rundgang anschließen.
1
1
1
1
1
2
1
1
1
1
1
2
1
2
1
1
2 1
1
1
1
1 3
15
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Lesen Sie auch die Bildkommentare zum Beitrag
6 Kommentare
7.850
Heinz Happe aus Bad Wildungen | 28.02.2017 | 18:11  
24.898
Katja W. aus Langenhagen | 28.02.2017 | 18:55  
28.850
Gundu la aus Waghäusel | 01.03.2017 | 00:27  
12.257
Nicole Käse aus Wunstorf | 01.03.2017 | 16:05  
26.788
Carmen L. aus Pattensen | 01.03.2017 | 22:33  
2.364
Jürgen B. aus Neustadt am Rübenberge | 02.03.2017 | 11:49  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.