Anzeige

Flugübungen ??? / Meyenfelder Störche

Störche auf Nistplatzsuche am 09.06.2016
Kommentar Nr. 2

Weitere Beobachtungen und Ergänzungen

Meine ersten Beobachtungen gehen zurück in das letzte Jahr 2016.
Am 09. Juni ließen sich 2 Störche auf einem Hausfirst in der Gustav-Adolf-Str. nieder (Foto ist beigefügt).In einer etwa 2 stündigen Verweildauer hatten sie immer ein in
50 m Luftlinie entfernt befindliches Gebäude in der Straße "Im Bleeke" im Visier.
Nach dem Abflug haben wir diesem "Kurzbesuch" keine weitere Bedeutung beigemessen.
Unser Erstaunen war dann groß, als ein Storch im April dieses Jahres wieder auftauchte, und nach einigen Runden auf dem First des anvisierten Gebäudes landete. Über das genaue Datum und die "Namensgebung" wurde schon mehrfach berichtet.
Nur durch die vorhandenen Möglichkeiten und mit dem technischen Verständnis des Storches war es möglich, in ca 8 Tagen "Bautätigkeit" das Nest zu erstellen.
(Einzelheiten hierzu im obigen Kommentar).
Die Störchin erschien und alles Weitere nahm den biologischen Ablauf.
Fazit: Es kann aus dem gesamten Sachverhalt gefolgert werden, daß die beiden Störche aus 2016 u. 2017 identisch sind.
0
1 Kommentar
15
Reinhard Finke aus Garbsen | 15.11.2017 | 18:25  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.