Anzeige

Der Leineabbruch in den Garbsener Bergen

Das Schild sollte man sehr ernst nehmen.
Garbsen: Blauer See |

Am Blauen See in Garbsen kann man nicht nur Wasserski fahren, schwimmen oder das Strandleben genießen. Hier gibt es auch den Zugang zu dem kleinen aber feinen Gebiet der Garbsener Berge.

Der Weg führt durch das herrliche idyllische Waldgebiet bis zur Leine, die hier in schönen Mäandern fließt. Man erhascht immer wieder einen guten Blick auf die Steilufer. An einer Stelle wird es richtig gefährlich, worauf ein Schild ausdrücklich hinweist. Dies ist der Leineabbruch und man sollte die Warnung ernst nehmen.
7
3 9
7
4 7
8
3 9
9
7
1 12
5
1 11
7
26
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Lesen Sie auch die Bildkommentare zum Beitrag
17 Kommentare
290
David Novak aus Laatzen | 29.04.2014 | 22:03  
3.092
Arnim Wegner aus Langenhagen | 29.04.2014 | 22:04  
22.789
Katja W. aus Langenhagen | 29.04.2014 | 22:07  
25.536
Carmen L. aus Pattensen | 29.04.2014 | 22:39  
8.127
R. S. aus Lehrte | 30.04.2014 | 07:35  
5.408
Bernd Sperlich aus Hannover-Bothfeld | 30.04.2014 | 10:15  
32.670
Gabriele F.-Senger aus Langenhagen | 30.04.2014 | 17:19  
64.843
Ingeborg Behne aus Barsinghausen | 30.04.2014 | 18:16  
28.363
Shima Mahi aus Langenhagen | 30.04.2014 | 23:40  
21.032
Giuliano Micheli aus Garbsen | 01.05.2014 | 18:38  
28.363
Shima Mahi aus Langenhagen | 01.05.2014 | 21:22  
112.086
Gaby Floer aus Garbsen | 02.05.2014 | 07:58  
9.675
Hildegard Schön aus Barsinghausen | 05.05.2014 | 21:22  
20.795
Hans-Rudolf König aus Marburg | 06.05.2014 | 18:00  
28.363
Shima Mahi aus Langenhagen | 06.05.2014 | 18:38  
29.856
Heidrun Preiß aus Bad Arolsen | 14.05.2014 | 22:18  
28.363
Shima Mahi aus Langenhagen | 14.05.2014 | 22:30  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.