Anzeige

Am 2. April erleben wir wieder ein "Blaues Wunder"...

Eingangstor zum historischen Lindener Bergfriedhof
auf dem Lindener Bergfriedhof. Dieses Datum wurde für das alljährlich stattfindende Scillablütenfest gewählt. Am 7. März waren wir vor Ort, um die ersten Scillas (Sibirischer Blaustern) in Augenschein zu nehmen.
Im Küchengartenpavillon sind zur Zeit in der Ausstellung:" Von Angesicht zu Angesicht", Werke der Künstlerin Tamke Truun mit Portraits in Linden lebender Menschen zu betrachten. Hier wird die Tradition der Portraitmalerei wiederbelebt, die durch die Fotografie in den Hintergrund verdrängt wurde.
1
1
2
1
2
1
1
1
6
Diesen Mitgliedern gefällt das:
2 Kommentare
22.359
Katja W. aus Langenhagen | 16.03.2017 | 22:28  
4.511
Uwe Roßberg aus Garbsen | 17.03.2017 | 11:20  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.