Anzeige

träumereien aus Garbsen

TTA im kulturzelt Garbsen
Die "Träumer, Tänzer und Artisten" haben im Garbsener kulturzelt ihre GALA vom februar nochmals vorgeführt.

"Den Reichtum und die Vielfalt an kulturellen Angeboten in der Region sichtbar, hörbar, erfahrbar zu machen, ist das Ziel des Kulturzeltes. Es macht Station in Städten und Gemeinden der Region und wird dabei Kreative aus dem Zentrum und der Peripherie unserer Region zusammenführen."  ( aus der veranstaltungsankündigung )

Als eine der letzten veranstaltungen des kulturzeltes hat das Garbsener kinder- und jugendvarieté "Träumer, Tänzer und Artisten" einen wunderbaren schlusspunkt gesetzt. Wie beliebt und angesehen die vorstellungen in Garbsen und umgebung sind, ist deutlich durch den andrang der besucherInnen: Die veranstaltungscrew hat etliche stühle zusätzlich aufstellen müssen, so dass das zelt gut gefüllt gewesen ist.

Geführt durch zwei traumwächterinnen sind die zuschauerInnen durch die spannenden träume eines kindes geführt worden. Ob elfen auf dem seil, lottospiel ( jonglage ) oder mutproben auf den großen balancierkugeln oder auf rola-bola-brettern, ob akrobatische monsterpuppen, pyramidenbau, trapez- und tuchakrobatik : Immer wieder haben die jungen artistInnen, verstärkt durch mehrere afrikanische und syrische kinder, gezeigt wie gelungen sie ihre ideen zum thema TRÄUME in die welt des verietés eingebracht haben.
Regelmäßig hat es zwischenapplaus gegeben und natürlich einen kräftigen schlussbeifall.

Diese zwei stunden sind ein schönes erlebnis gewesen.

Einziger wermutstropfen: Die mangelhafte ausleuchtung des bühnenraums durch den veranstalter hat dazu geführt, dass manche programmpunkte fast im dunklen gespielt werden mussten. Zum glück hat das der spielfreude der artistInnen keinen abbruch getan.
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
11
Diesen Mitgliedern gefällt das:
3 Kommentare
27.355
Kurt Battermann aus Burgdorf | 18.09.2017 | 18:21  
78.777
Manfred W. aus Nebra (Unstrut) | 18.09.2017 | 19:53  
15.974
Hans-Werner Blume aus Garbsen | 18.09.2017 | 23:40  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.