Anzeige

Seniorengemeinschaft Garbsen e.V. Frühlingsfest und Jahreshauptversammlung in der IGS Garbsen

Garbsen: IGS-Forum | Das Frühlingsfest; mit der gleichzeitigen Jahreshauptversammlung; ist fester Bestandteil im Jahresprogramm der Seniorengemeinschaft Garbsen e.V.. Dort kommen fast immer alle zusammen und es endet um 19:30h.
Wenn die Mitglieder mit Kaffee und Kuchen, an den frühlingshaft geschmückten Tischen mit Vogelgezwitscher, versorgt wurden, wird bei fröhlicher Stimmung getanzt, damit das „Hüftgold“ wieder etwas abgebaut werden kann. Die Kinder der Stagecoach Schule waren an diesem Tag ein Höhepunkt. Sie führten vor ihrem großen Auftritt in Hannover (Lister Turm),als kleine Premiere oder auch Generalprobe, in kurz Form den „Zauberer von OZ“ vor. Mit Gesang, Tanz und Schauspiel.
Info zum Stück:
Dorothy lebt mit ihrer Tante Em und ihrem Onkel Henry auf einer kleinen tristen Farm in Kansas. Bis eines Tages Dorothy durch einen heftigen Sturm mitsamt dem Farmhaus in eine fremde Welt, das Land der Mümmler, gewirbelt wird.
Wo ist sie? Wohin soll sie? Und wie kommt sie wieder nach Hause?
Die gute Hexe des Nordens hilft Dorothy und rät ihr, den Zauberer von Oz um Hilfe zu bitten.
Samt ihrer neuen roten Schuhe, die magische Kräfte besitzen, macht sich Dorothy über den gelben Ziegelsteinweg auf in die Smaragdstadt zum Zauberer von Oz.
Schnell findet sie in der Vogelscheuche, die gerne Verstand hätte, dem Blechholzfäller, der sich ein Herz wünscht und dem ängstlichen Löwen, dem der Mut fehlt, treue Freunde, die sie begleiten.
In der Smaragdstadt angekommen, tritt jeder der Gefährten einzeln vor den Zauberer von Oz, um ihn um Hilfe zu bitten. Der Zauberer verspricht jedem von ihnen eine Lösung, dafür müssen sie jedoch die böse Hexe des Westens vernichten.
Durch Mut, Tatkraft, Hilfsbereitschaft und nicht zuletzt durch die Hilfe ihrer Freunde kehrt Dorothy nach Hause zurück.

Hier erfährt man, dass man durch Zusammenhalt " Gemeinsam" vieles erreichen kann.
Das Abendessen im Anschluss beendete dann die Feier.
0

Weiterveröffentlichungen:

Unser "Plus" kennzeichnet alle Beiträge, die durch den Abdruck bei unseren Partnerverlagen noch mehr Aufmerksamkeit bekommen.Leine-Zeitung | Erschienen am 20.03.2013
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.