Anzeige

Saisonauftakt der Schloß Ricklinger Konzerte

Garbsen: Konzerte Schloß Ricklingen | Auftakt in Licht!

Beeindruckend. Emotional. Verträumt. Die Zuschauer waren fasziniert von den erfüllenden Tönen Bachs und der opulenten Ausleuchtung unserer Kirche. „Sie wirkte viel größer....“.

„Bach in Licht“. Unser Saisonauftakt mit dem Barockensemble Musica Alta Ripa und der Lichtkünstlerin Yvonne Goulbier war einfach atemberaubend.
Die Gruppe um Danya Segal zauberte ein perfektes Bach-Konzert auf original Instrumenten aus der Barockzeit. Vollendet wurde der Auftritt durch die stimmungsvolle Illumination von Frau Goulbier. Die Zuhörer fühlten sich der Realität entrückt, eingetaucht in ein Meer aus Farben! Kompositionen in Rot und Blau abwechselnd zu Grün mit Schattierungen. Ein Farbspiel der ganz bezaubernden Art.

Nach diesem ganz besonderen Erlebnis wird es am 16. Dezember etwas meditativer mit drei Künstlern um Fritz Baltruweit. Lauschen sie den zarten Harfeklängen.
Am 20. Januar, interpretieren wir den Aufbruch in eine neue Welt mit den Brüdern Lengersdorf und am 10. Februar kommt das Bläserensemble Harmonic Brass. Gerade im Dezember noch in Südafrika aufgetreten und im Februar den Weg über München zu uns gefunden. Alle Konzerte starten um 18:00 Uhr.

www.kirche-schlossricklingen.de
konzerte.schlossricklingen@googlemail.com
www.facebook.de/konzerte-in-schloß-ricklingen
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.