Anzeige

Morgen ist der 1. Advent

es fehlen jetzt nur noch die Kerzen
Längst sind die ersten Plätzchen gebacken und wurden natürlich auch schon probiert.

Heute traf ich mich mit vier Freundinnen zum Adventskranzbinden. Viel Material stand zur Verfügung und gut gestärkt durch Kaffee und Kuchen gingen wir ans Werk.

Nun kann der Advent beginnen.

Natürlich wollte ich auch ein paar schöne Makroaufnahmen von dem Ergebnis machen.

Doch was war das?

Ständig erschien der Blumenbindedraht in Großaufnahme, dabei hatte ich ihn beim Binden so gut versteckt.

Beim nächsten Mal werde ich dann wohl mit der Heißklebepistole arbeiten, dann klappt es auch mit den Detailaufnahmen.

Ich wünsche allen eine schöne Adventszeit mit täglich ein paar Minuten, in denen jeder zur Ruhe kommen kann.

Advent hat mit Streß gar nichts zu tun.

Laßt es euch gut gehen, ihr habt es verdient.
6
4
3
4
4
4
5
0
9 Kommentare
12.386
Christel Pruessner aus Dersenow | 01.12.2012 | 20:31  
23.383
Ursula Schriemer aus Greifenberg | 01.12.2012 | 20:59  
22.027
Kurt Battermann aus Burgdorf | 01.12.2012 | 21:28  
26.067
Elisabeth Patzal aus Garbsen | 01.12.2012 | 23:36  
3.301
Roswitha Bute aus Soltau | 02.12.2012 | 00:23  
28.709
Gundu la aus Mannheim | 02.12.2012 | 01:38  
22.086
Wilhelm Kohlmeyer aus Hannover-Groß-Buchholz | 02.12.2012 | 08:05  
15.137
Christiane Wolff aus Hannover-Wettbergen | 02.12.2012 | 10:14  
112.086
Gaby Floer aus Garbsen | 03.12.2012 | 14:41  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.