Anzeige

Freundeskreis Garbsen sucht neuen Träger des Jugendpreises

Auch 2011 wird der Freundeskreis Garbsen e.V. wieder den Jugendpreis „Engagement in Garbsen“ verleihen. Die Auszeichnung erhalten junge Menschen, die sich in ganz besonderer Weise durch ehrenamtliche Tätigkeit für die Gemeinschaft, für Mitmenschen, für Integration, für Natur und Umwelt oder durch sonstiges herausgehobenes Engagement für das Wohl unserer Stadt bzw. seiner Bewohner eingesetzt haben.

Der hohe Anspruch, der an die Leistungen des Preisträgers gestellt wird, rechtfertigt die mit 1.000 Euro recht hohe Dotation.
Auch die Auszeichnung einer Gruppe junger Menschen, die diese Kriterien erfüllt, ist möglich.

Die Preisträger müssen ihren Wohnsitz in Garbsen haben und dürfen nicht älter als 25 Jahre sein.

Die Frist für die Einreichung der Vorschläge endet am 15. Oktober 2010.

Bewerbungsvorschläge mit entsprechender Begründung sind zu richten an: Freundeskreis Garbsen e.V., Rote Reihe 12, 30827 Garbsen, Telefon (0 51 31) 49 62 70, Fax (0 51 31) 49 62 79, info@freundeskreis-garbsen.de.
Bewerbungen nimmt auch der Themenkreisleiter Hartmut Büttner unter mail@hartmut-buettner.info entgegen.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.