Anzeige

Ein letzter Blick auf die Krippe

die Könige an der Krippe
Am 6. Januar begeht die Kirche das Epiphaniasfest, das Fest der Erscheinung des Herrn. Es ist das älteste Fest der Kirche. An diesem Tag wurde ursprünglich der Geburt Jesu und besonders auch seiner Taufe durch Johannes im Jordan gedacht.
Epiphanias ist griechisch und bedeutet übersetzt „Erscheinung“.

Der 6. Januar galt aber auch als Jahresbeginn und das Ende des dunklen Winters.

Im 4. Jahrhundert wurde das Jahreszeiten fest zu Epiphanie mit besonderem Gedenken an die Heiligen Drei Könige und dem Mensch gewordenen Gott, dem Kind in der Krippe.
Die armenische Kirche begeht bis heute am 6. Januar das Fest der Geburt Jesu.

In Italien wurde aus dem griechischen Wort „Epiphanie“ Befana. So wird eine Hexe genannt, die den Kindern traditionell die Geschenke bringt und nicht wie bei uns das Christkind oder der Weihnachtsmann.

In unserer Familie werden am 6. Januar die Figuren der Könige mit Elefant und Kamel dazu gestellt.
Unsere Krippe ist übrigens eine ganz besondre. Den Stall hat mein Schwiegervater gebaut und die Figuren sind Erbstücke zum Teil aus dem Anfang des letzten Jahrhunderts. Einige sind leicht, wie aus Pappmache und haben mit Bleistift gekritzelt Groschenbeträge als preis unter dem Fuß.
Sie stammen alle aus Österreich, was man einigen von ihnen auch ansieht. Es sind viele Bergbauern unter unseren Hirten.
Vielleicht stelle ich sie einmal einzeln vor, unsere Figuren.....
9
5
5
6
5
1 6
7
6
7
4
5
0
Lesen Sie auch die Bildkommentare zum Beitrag
12 Kommentare
28.705
Gundu la aus Mannheim | 06.01.2013 | 17:29  
19.056
Sabine Presnitz aus Schwabmünchen | 06.01.2013 | 19:02  
27.547
Heike L. aus Springe | 06.01.2013 | 20:39  
49.514
Kirsten Steuer aus Pattensen | 06.01.2013 | 21:40  
27.547
Heike L. aus Springe | 06.01.2013 | 21:46  
49.514
Kirsten Steuer aus Pattensen | 06.01.2013 | 21:49  
27.547
Heike L. aus Springe | 06.01.2013 | 21:56  
49.514
Kirsten Steuer aus Pattensen | 06.01.2013 | 21:57  
27.547
Heike L. aus Springe | 06.01.2013 | 21:59  
64.825
Ingeborg Behne aus Barsinghausen | 06.01.2013 | 22:58  
64.825
Ingeborg Behne aus Barsinghausen | 06.01.2013 | 22:58  
18.880
Elena Sabasch aus Hohenahr | 07.01.2013 | 23:34  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.