Anzeige

" Die POPCATS" ... WAS SIE VIELLEICHT IMMER SCHON WISSEN WOLLTEN...

Im Februar 2002 fanden sich einige Sänger rund um Heino Thimian zusammen, um mit Spaß fetzige Lieder zu singen. Das war die Geburtsstunde der POPCATS.
Seit Februar 2002 treffen wir uns wöchentlich zum Singen:
Nach 3 Jahren verstarb leider unser Chorleiter Heino Thimian.
Elisabeth Flebbe sprang damals als Überbrückung für 9 Monate als Dirigentin ein.
Dann folgten 3 1/2 Jahre unter der musikalischen Leitung von Philipp Spintge.
Seit 2010 ist Frau Susanne Kehrbach Meyer unsere Dirigentin.
Unser Repertoire umfasst Pop, Rock und Musicalmelodien
Probe: dienstags von 20 bis 21.30 Uhr treffen wir uns zur Probe und anschließendem geselligen Beisammensein im Vereinsheim Meyenfeld.
Neue Sänger und Sängerinnen sind in unserem Kreis stets willkommen.
Neben kleineren Veranstaltungen finden traditionell jährliche

Konzerte

im Horster Harlekin statt.
So werden wir auch dieses Jahr

am 5. Dezember um 19.30 Uhr und am 7. Dezember um 19 Uhr

, im Horster Harlekin auftreten.
In bewährter Atmosphäre können Sie - neben neuen fetzigen Stücken - Highlights aus den vergangenen 10 Jahren erleben. Unterstützt werden wir von dem Pianisten Steve Sinkovics. Und natürlich darf der Verwandlungskünstler Pedro Prüser nicht fehlen: er führt mit manchen Überraschungen durch das Programm.
Fürs leibliche Wohl steht wie immer ein reichhaltiges Buffet bereit.
Wir würden gern mit Ihnen unser 10-jähriges Jubiläum feiern! Und wer weiß, vielleicht stehen Sie beim nächsten Mal auch mit auf der Bühne...
Rest- Karten für den 5. Dezember für 5 € können Sie bestellen unter 05137/821463
Das Konzert am 7. Dezember ist bereits ausverkauft
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.