Anzeige

Anka Zink : modernes leben im computerzeitalter ( Horster Harlekin, 26. august 2010 )

Anka Zink im Horster Harlekin 01
Garbsen: Horster Harlekin | Anka Zink, einer der top-kabarettistinnen Deutschlands, stellt in einer vorpremiere ( O-ton: betaversion ) ihr neues programm vor.

Nicht das erste mal wünscht sich Jördis Coldewey, chefin des Horster Harlekin, ihre kleinkunstbühne hätte mehr platz - dicht gedrängt sitzen die zuschauerinnen und zuschauer und warten gespannt auf den auftritt Anka Zinks.

Anka Zink, einen kamerahelm auf dem kopf, betritt die bühne, fummelt am kameraschalter, rotes lämpchen leichtet auf, schwenken des kopfes, um den raum mit den menschen aufzunehmen. "Google-inside" ! Neuestes projekt, neue welten erschließen sich dem weltweiten publikum. Wie wohnt eigentlich unser nachbar ? In der planung sei bereits ein public-viewing des menschlichen innenlebens...

Das programm ist so neu, dass die textzettel auf einem kleinen tischchen liegen und nach gebrauch elegant zu boden flattern. Das publikum honoriert die pointen, es "geht mit", was entsprechende kommentare zur folge hat.

Anka Zink hat ihr publikum im griff und bedankt sich nach rund eineinhalb stunden für den applaus.
0
1 Kommentar
Anette Barczak
Anette Barczak | 30.08.2010 | 06:59  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.