Anzeige

Sahra Wagenknecht statt " Raute oder Zottelbart im Kanzleramt"

Ein Albtraum

Deutschland nach dem 24.September 2017:
Der historischen Wahrheit des Satzes gemäß: " Den Sozialismus in seinem Lauf halten weder Ochs noch Esel auf ", gewinnt DIE LINKE die anstehende Bundestagswahl.
Sahra Wagenknecht, schicker als Margot Honecker und cleverer als Oskar Lafontaine, wird die erste Gerechtigkeitskanzlerin Deutschlands.

Für ihren Gatten Oskar Lafontaine wird eigens ein Volksbildungsministerium geschaffen, damit er auch noch sinnvolle Verwendung findet.
Für die bevorstehende Jagdsaison ist bereits eine große Staatsjagd in den verwaisten Revieren von Erich und Erich angekündigt.
Ehrengäste: Wladimir Putin, Donald Trump und andere "lupenreine Demokraten"

" ein dreifaches Horido"
2
Diesen Mitgliedern gefällt das:
11 Kommentare
13.864
Volker Beilborn aus Marburg | 12.06.2017 | 10:20  
4.781
Romi Romberg aus Berlin | 12.06.2017 | 11:32  
2.658
Volker Harmgardt aus Uetze | 12.06.2017 | 14:26  
1.290
Karl-Heinz Wulf aus Garbsen | 12.06.2017 | 15:10  
1.290
Karl-Heinz Wulf aus Garbsen | 12.06.2017 | 16:43  
1.290
Karl-Heinz Wulf aus Garbsen | 12.06.2017 | 16:54  
57.620
Andreas aus Niedersachsen aus Laatzen | 13.06.2017 | 01:25  
7.705
Jost Kremmler aus Potsdam | 13.06.2017 | 20:21  
57.620
Andreas aus Niedersachsen aus Laatzen | 14.06.2017 | 02:36  
1.290
Karl-Heinz Wulf aus Garbsen | 14.06.2017 | 04:11  
57.620
Andreas aus Niedersachsen aus Laatzen | 17.06.2017 | 03:50  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.