Anzeige

Schützenverein Osterwald Unterende beim Tag der niedersächsischen Schützen in Hannover

Garbsen: SV Osterwald U/E | Die Gildebrauerei und der Verein Schützenfest Hannover riefen, und weit über1500 Schützen/innen kamen. Auch der Schützenverein Osterwald Unterende war mit einer größeren Abordnung dabei, wenn auch etwas weniger als im Vorjahr.
Um 18.00 Uhr begrüßte Oberbürgermeister Stefan Schostok die Anwesenden, dann ging es mit Musik zum Schützenplatz ins Marris Zelt. Imbis und Freibier läuteten den Abend ein, in der Dämmerung ging es nach Hause.
Einige Impressionen.
1
4
Diesen Mitgliedern gefällt das:
5 Kommentare
2.346
Ilse Bähr-Pinkerneil aus Seelze | 07.07.2018 | 10:40  
7.989
Hans - Joachim Spintge aus Garbsen | 07.07.2018 | 11:07  
27.070
Kurt Battermann aus Burgdorf | 07.07.2018 | 12:18  
7.989
Hans - Joachim Spintge aus Garbsen | 07.07.2018 | 12:19  
27.070
Kurt Battermann aus Burgdorf | 07.07.2018 | 15:31  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.