Anzeige

„Junge Wilde“ aus Unterende in Heitlingen

Garbsen: SV Osterwald U/E | Der Schützenverein Heitlingen hat am Freitag, 08. März 2019 ab 19.00 Uhr zum U 35 Schießen eingeladen.
9 „junge Wilde“ des Schützenvereins Osterwald Unterende sind der Einladung gefolgt und wurden sehr herzlich empfangen. Der Wettbewerb wurde in 3 Disziplinen ausgetragen: Blasrohr (5 Probe, 5 Wertung), Luftgewehr auf eine Spaßscheibe und Luftgewehr 10 Schuß, wobei der beste Teiler gewertet wurde.
Mit Lea Bollhorst und Marijke Ley konnten sich 2 Unterenderinnen unter den besten 10 platzieren,
nach der Siegerehrung wurde es noch ein lustiger Abend.
1
1
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.