Anzeige

Jahresabschluß der Herrenabteilung beim SV Osterwald Unterende

Sieger Semi Pokal Andreas Wichmann
Garbsen: SV Osterwald U/E | Am Freitag, 16. Dezember 2016 hatte die Herrenabteilung ab 19.00 Uhr im Schießsportcenter "Zum Jagdschloß" des SV Osterwald Unterende ihren Jahresabschluß.
37 Schützen aus der Herren- und Seniorenabteilung fanden den Weg ins Schützenhaus, soviel wie schon seit Jahren nicht mehr!
Der Abend begann mit einem gemeinsamen Essen, es gab Hochzeitssuppe, Grünkohl mit Kasseler und Bregenwurst, für die Anti-Kohlfans geschnetzeltes Rindfleisch in Cognacsoße mit Gemüse und Rösti-Kroketten. Er wurde fortgesetzt mit guten Gesprächen im großen Kreis, bis 2 „Elfen" den Raum betraten und den Weihnachtsmann ankündigten.
Dieser hielt einen kurzen Abriß des letzten Jahres, verteilte Geschenke und wünschte der Abteilung für die Zukunft weiterhin viele Erfolge.
Der „Erste“ übernahm dann das Wort, um sich bei allen denen zu bedanken, die zum erfolgreichen Gelingen des Abends beigetragen haben; Dennis Lehmann und Chris Wichmann bekundeten noch einmal Ihre Freude über die herausragende Beteiligung beim Maulwurfschießen sowie die Unterstützung des Vereins beim Durchführen der „Junge Wilde“ Schießabende.
Als letztem offiziellen Akt übernahmen dann Dennis Lehmann und Frank Weiß die Siegerehrung für das Semi – Pokalschießen der 2. Hälfte 2016.
Peter Murr bekam Bronze, Fabian Feise Silber nach Stechen, Heinrich Warnecke Bekam die goldmedaille.
Sieger und neuer Besitzer (für 6 Monate) des Semi – Pokals wurde Andreas Wichmann!

Danach ließ die Truppe alle Sieger anständig Hochleben!
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.