Anzeige

Frielinger Schützen erfolgreich in Sarstedt

v.l.W.Wegner,B. Drews, W.Wikowski
Frielinger Schützen erfolgreich in Sarstedt !

Das große Schweinepreisschiessen der Alten Schützengilde Sarstedt mit 191 Teilnehmern wurde von dem Frielinger Schützen Wolfgang Wikowski mit 2 Teilern von 1,3 und 2,5 gewonnen und dafür bekam er ein ganzes Schwein. Die Sarstedter Schützenhauswirtin, Gudrun Peters, hatte diesen Wettbewerb lange Zeit angeführt und musste sich dann mit dem zweiten Platz bei Teilern von 1,4 und 3,4 und einem halben Schwein zufrieden geben. Bodo Drews aus Hannover belegte den dritten Platz mit Teilern 2,2/4,5 und erhielt dafür ein viertel Schwein.
Der Frielinger Walter Wegner belegte Platz vier mit Teiler 4,1/4,8 und ging mit einem großen Hinterschinken nach Hause. Monika Wikowski erreichte Platz 29 mit Teiler 15,0/15,2 und freute sich über einen Kotelettstrang und ein Wurstpaket.
In einer mit 38 Mannschaften durchgeführten Sonderwertung belegte die Mannschaft mit den Schützen Monika und Wolfgang Wikowski, Walter Wegner und Bodo Drews den undankbaren Platz vier bei einem 120,6 Mannschaftsteiler.
Bei der Siegerehrung erhielten alle 191 Teilnehmer einen Preis und konnten sich an einer reichhaltigen Schlachteplatte stärken und fachsimpeln. Bei dem Sarstedter Motto"Den Schießsport üben, die Geselligkeit pflegen" versprach man sich 2012 wieder dabei zu sein.
0
2 Kommentare
7.878
Hans - Joachim Spintge aus Garbsen | 10.12.2011 | 14:45  
7.878
Hans - Joachim Spintge aus Garbsen | 10.12.2011 | 14:46  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.