Anzeige

Ein E-Bike: der Hauptgewinn des Lions Sterntalerkalenders wurde überreicht

Von links: Lionsfreund Helmut Wessels, Geschäftsführer Stadtwerke Helmut Eisbrenner. Gewinnerin Carola Meijer. (Foto: Werner Fabich)
Die glückliche Gewinnerinnerin ist Frau Carola Meijer, Erzieherin aus Neustadt Im Heidfeld. Eins der 7000 verkauften Sterntalerlose, brachte ihr mit der Nummer 1001 das Glück. Die Kalender waren schnell ausverkauft . Es gab Gewinne bis zu einem Wert von 1.000 Euro. 45 Sponsoren, Geschäftsleute aus Garbsen und Neustadt hatten insgesamt 290 Gewinne im Wert von 28.000 Euro gespendet.

Das E-Bike mit einem Aktionsradius von 60km hatten die Stadtwerke Neustadt gesponsert. Helmut Eisbrenner, Geschäftsführer der Stadtwerke und Helmut Wessels vom Lions Club Neustadt und stellvertretend für den Lions Club Garbsen, übergaben der Gewinnerin das E-Bike. Frau Meijer hatte schon in ihrem Urlaub überlegt, ob sie sich nicht ein solches anschaffen sollte, da ihr Mann Ferdinand auf seinem Hollandrad immer so weit voraus radelte. Auf den nächsten Urlaub freut Sie sich schon.

Gewinner des Kalenderverkaufs sind auch viele Bedürftige in Garbsen und Neustadt und Familien die in Not geraten sind. In Neustadt wurden bereits vor Weihnachten Kinder eingekleidet. Darüber hinaus werden Schulen in Garbsen und Neustadt im Rahmen des Programmes Klasse 2000 zur Gewalt- und Drogenprävention in Grundschulen gefördert. Der Lions Club Garbsen führt weiterhin ein Programm mit den Diakonischen Werk durch. Jeder Cent bleibt ohne Abzug in der Region.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.