Anzeige

DTV Schloß Ricklingen hat sich für das Puttappelessen etwas Besonderes einfallen lassen

Wann? 05.01.2012 12:00 Uhr

Wo? Akazienhof, Karl-Prendel-Straße 25, 30826 Garbsen DEAuf Google Maps anzeigen
Garbsen: Akazienhof | Wir als Dorfentwicklung und Traditionsverein möchten mit unseren Veranstaltungen alle Schloß Ricklinger begeistern.
Unsere Themen sind so ausgerichtet, dass Jung und Alt davon profitieren können.
Die Denkmalpflege, das Errichten einer Erlebniswiese und einer Rodelbahn, eine Anlegestelle für Paddelboote an der Leine, die Mitgestaltung des städtischen Friedhofes, altengerechtes Wohnen und die Dorfentwicklung sind erste Punkte, wo wir aktiv sind. Für weitere Ideen sind wir immer offen.
Inzwischen ist die Mitgliederzahl gestiegen, dennoch benötigen wir zum Umsetzen unserer Ziele noch mehr aktive und passive Interessierte.
Schloß Ricklingen geht uns alle an. Nur gemeinsam können wir unser Zusammenleben und die Entwicklung des Dorfes gestalten.

Unterstützen Sie uns bitte, in dem Sie dem DTV beitreten.

Tradition und Geschichte sind ein weiterer Schwerpunkt unserer Arbeit.
Im Aufbau befindet sich gerade eine Gruppe, welche die Zeit von 1900- Heute erforscht, um eine Chronik zu erarbeiten.

Am 22. Januar ab 15.00 Uhr findet das traditionelle Puttappelessen im Akazienhof statt.
Sehr interessant für Jung wie für Alt, werden die Erzählungen aus der Zeit sein, wo wir noch viele kleine Geschäfte im Dorf hatten.
Else Kastorf und weitere ältere Dorfbewohner berichten davon.
Abgerundet wird das Ganze mit Kaffee satt und Kuchen.

Die Kosten betragen 13€.

Anmeldungen bitte telefonisch oder per Mail an:

Bernd Walter

Lönsweg 17

30826 Garbsen - Schloß Ricklingen

Privat : 05031 - 70 69 116

E-Mail : berndwalter-beratung@t-online.de
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.