Anzeige

AWO – Stelingen feierte die erfolgreichen Vereinsmitglieder der Kegelmeisterschaft 2011

Die Arbeiterwohlfahrt Stelingen feierte zum 32. Mal Ihre Kegelmeisterschaft 2011.

Sieger und damit Vereinsmeister der AWO-Stelingen wurde die Gruppe „Fall um“ mit 2.420 Holz, vor der Gruppe „Schicke Pumpe“ mit 2.308 Holz und Dritter wurde die Gruppe „Sonntagskegler“ mit 2.027 Holz.

Beste Dame in 2011 wurde Renate Ludwigs.

Den Herrenpokal sicherte sich Walter Brinkmann

Den Pumpenpokal des Bürgermeisters (von Wolfsgang Galler) erhielt „Schicke Pumpe“ mit 13 Pumpen.

Der Neunerpokal vom Schuhservice (von Fa. Siebert) bekam die Gruppe „Fall um“.

Wer keinen der Preise einheimsen konnte, musste sich nicht grämen, denn beim traditionelles „Eisbeinessen im Stelinger Sporthof“ und bei schwungvoller Tanzmusik mit den „Golden Melodys“ aus Kohlenfeld war ausgelassene Stimmung angesagt.
Sollte der eine oder andere diesen Artikel, zufälliger Weise, lesen und vielleicht ein wenig Lust verspüren auch einmal zu kegeln, wir nehmen gerne noch Kegler in unseren Reihen auf.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.