Anzeige

Elch- und Ex - Ehrenjuniorenschiessen beim SV Osterwald U/E

unsere charmante Bedienung
Am Gründonnerstag, 09. April 2009 veranstaltete der Schützenverein Osterwald U/E im Schießsportcenter Zum Jagdschloß sein Elch- und Ex - Ehrenjuniorenschiessen 2009.
Ex - Ehrenjunioren ist die Altersklasse 21 - 45 Jahre, hier wird seit Jahren jährlich eine Kordel und Gold/Silber/Bronzemedallie mit dem KK Gewehr ausgeschossen. Nach mehrmaligem Stechen setzte sich Anke Lichatz (Kordel) gegen Tanja Prellinger (Gold), Bettina Dick (Silber) und Rainer Borsuk (Bronze) durch. Marko Hahnebuth nahm zum letzten Mal Teil und wurde mit trinkbarem verabschiedet.
Das von Kurt Aue ins Leben gerufene Elchschiessen wurde
zum 3. Mal durchgeführt. Hierbei wird vor dem Schiessen eine Zahl unter 100 gezogen, in diesem Fall 97,5. Dies ist dann der Teiler, der zum Sieg führt. Wie in den Jahren zuvor, wurde er auch dieses Jahr genau erreicht: Frank Nordmeier erhält für ein Jahr die Elchtrophäe! Platz 2 (Gold) erreichte Achim Illig vor Dirk Bollhorst (Silber) und Andreas Schürmann (Bronze).
Dann gibt es noch das Mal der Schande für den schlechtesten Wertungsschuß, im Gegensatz zum Namen einen wunderschönen Holzorden: Hier gewann überlegen Petra Nordmeier-Freund.
Die Sieger und Platzierten wurden gebührend gefeiert und der Abend (Morgen) klang harmonisch aus.
0
7 Kommentare
375
Nette Es aus Peine | 10.04.2009 | 17:29  
450
Christina Schütz aus Garbsen | 10.04.2009 | 20:40  
48
Andreas Ruhnke aus Garbsen | 11.04.2009 | 09:27  
48
Andreas Ruhnke aus Garbsen | 11.04.2009 | 09:29  
7.989
Hans - Joachim Spintge aus Garbsen | 11.04.2009 | 10:16  
450
Christina Schütz aus Garbsen | 11.04.2009 | 10:21  
2.260
Thorsten Lange aus Garbsen | 18.04.2009 | 09:14  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.