Anzeige

JRK Horst - Basteln für ein kleines Lächeln

Garbsen: Horst | Das Jugendrotkreuz Horst hat sich zu Ostern eine kleine Überraschung überlegt.
Ein paar fleißige Jugendrotkreuzler bastelten zu Hause liebevoll mehr als 150 kleine Präsente. Diese kleinen Kunstwerke wurden verteilt an die Menschen, die durch die Corona Kriese besonders betroffen sind und sehr wenig Kontakt haben. Bedacht wurde dabei das Seniorenhaus Steenfatt in Horst sein, das DRK Pflegeheim Garbsener Schweiz und das Haus der Ruhe in Meyenfeld. Außerdem verteilten Kimberly und Justin im Vorfeld ein paar selbst gebastelte Osterdekorationsartikel bei Horster Geschäftsleuten und dem Hausarzt als kleines Dankeschön.
Die Jugendrotkreuzler hoffen, dass sie mit diesen kleinen Aufmerksamkeiten vielen Menschen ein kleines Lächeln zu Ostern ins Gesicht zaubern konnten.
Weitere Infos unter www.drk-horst.de
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.