Anzeige

Der Fanclub des FC Augsburg Herzkönig 1907 spendet für Fußball-Jugend des TSV Lützelburg

Stefan Buchfink (1. Vorsitzender Fanclub, links) übergibt TSV-Jugendleiter Alex Stürzenhofecker die Spende
Lützelburg: Theaterheim Lützelburg | Stefan Buchfink (1. Vorsitzender Fanclub) überreichte Jugendleiter Alex Stürzenhofecker eine Spende von 100€.
Der Fanclub, mit Vereinssitz im Theaterheim Lützelburg, wurde im Januar 2010 in Dublin gegründet. Derzeit zählt der Verein 35 Mitglieder (12 davon mit Dauerkarte) überwiegend aus der Gemeinde. Motto des Clubs: "Jeder
kennt Jeden, somit entsteht eine familiäre Fangemeinschaft", so der 1. Vorsitzende Stefan Buchfink.
Die Jugendabteilung des TSV Lützelburg freut sich sehr um die großzügige Spende und bedankt sich beim Fanclub Herzkönig
1907.
In der heutigen Zeit ist es schwer für Vereine an Spenden und Sponsoren ranzukommen, umso mehr erfreut es uns von einem
noch jungen Fanclub eine Spende überreicht zu bekommen.
0

Weiterveröffentlichungen:

myheimat-Stadtmagazin gersthofer | Erschienen am 07.04.2012
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.