Anzeige

Sieben Zwerge oder mehr auf’m Berg

Das JUGGE auf der Werkwoche in Memhölz

Jugendorchester Gersthofen auf Werkwoche

Unter diesem Motto stand die musisch–kulturelle Werkwoche des Jugendorchesters Gersthofen im ‚Haus der Familie‘ in Memhölz.

Die Werkwoche zur Vorbereitung des Galakonzerts hat für das Jugendorchester Gersthofen eine lange Tradition. Auch in diesem Jahr begaben sich die jungen Musikerinnen und Musiker des A- und B-Orchesters in der Woche vor Ostern auf die Reise. Begleitet wurden sie von ihrem Dirigenten Maximilian Hosemann, von mehreren Instrumentallehrern und Betreuern.

Mit Register- und Tutti-Proben haben sich die Musiker intensiv auf das anstehende Konzert vorbereitet. Neben der musikalischen Probenarbeit stand die Woche aber auch erneut im Zeichen der Zusammenarbeit. Ergänzend zur musikalischen Feinarbeit wurde im Rahmen verschiedener Aktivitäten die Gemeinschaft der Musiker gestärkt. Zudem boten an einem Tag zwei Mitarbeiterinnen des Kreisjugendrings Augsburg-Land den Orchestermitgliedern ein professionelles Programm. Ein Ausflug ins Allgäuer Bergbauernmuseum in Diepolz rundete die Woche ab. Dort wurde den fortgeschrittenen Musikern in der Bergkäserei bei einer sehr interessanten Führung die Käseherstellung erklärt, während sich die jüngeren auf eine Zeitreise auf den Sattlerhof begaben. Höhepunkt der Woche war der gemeinsam vorbereitete Bunte Abend. Bei diesem wuchsen die jungen Talente wieder über sich hinaus und präsentierten das Motto der Woche in verschiedensten kreativen Darbietungen. Im Anschluss wurden alle Teilnehmer mit Urkunden und Sachpreisen belohnt.

Das Ergebnis der Werkwoche wird am Samstag, den 18. Mai 2019, um 19.00 Uhr beim Galakonzert in der Stadthalle Gersthofen zu Gehör gebracht. Dargeboten wird auch eine Komposition zu Afrika, bei der im Hintergrund Fotos der jüngsten Konzertreise des A-Orchesters nach Kenia gezeigt werden. Eintrittskarten gibt es bei den Orchestermitgliedern, im Weinladen Lemberger, im Buchladen Gersthofen, bei Schreibwaren Nettel und an der Abendkasse.
0

Weiterveröffentlichungen:

Unser "Plus" kennzeichnet alle Beiträge, die durch den Abdruck bei unseren Partnerverlagen noch mehr Aufmerksamkeit bekommen.gersthofer | Erschienen am 04.05.2019
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.