Bürgerbegehren läuft

gefunden auf "all-in.de/rss":

Pfronten. Das Bürgerbegehren gegen den geplanten Feneberg-Neubau neben dem Pfrontener Seniorenzentrum Alpenpark St. Vinzenz läuft. Unmittelbar nach einer Informationsveranstaltung im Pflegeheim begannen die Initiatoren vom Arbeitskreis Bebauungsplan 35 mit der Unterschriftensammlung. 620 Bürger, das sind zehn Prozent der wahlberechtigten Pfrontener, müssen das Begehren unterzeichnen, dann kann es beim Gemeinderat eingereicht werden. In 14 Tagen, so schätzt Reinhard Claves, einer der Initiatoren, wird es so weit sein. Dann muss sich der Gemeinderat innerhalb eines Monats mit der Zulässigkeit des Antrags befassen. Ist diese gegeben, muss innerhalb von drei Monaten bei einem Bürgerentscheid abgestimmt werden.

Kommentieren

Hier den ganzen Artikel lesen
0
3 Kommentare
Johann Schauidg
Johann Schauidg | 15.08.2010 | 19:32  
Johann Schauidg
Johann Schauidg | 15.08.2010 | 19:33  
3.586
Matthias Möller aus München | 16.08.2010 | 09:51  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.