Anzeige

TuS Handball wB - Gemeinsam zum Erfolg!

17.02.2013 TuS Fürstenfeldbruck – TV Bad Tölz 22:13

Was in der weiblichen B-Jugend des TuS FFB wirklich steckt, zeigten die jungen Damen am vergangenen Sonntag im Spiel gegen den TV Bad Tölz. Bereits bei der Erwärmung konnte man den Bruckerinnen ansehen, dass sie motiviert und mit Herz bei der Sache waren.

Aus einer sicheren 5:1 Abwehr heraus spielten die Mädels konzentriert nach vorn und gingen mit 3:0 Toren in Führung. Durch wenige technische Fehler im Angriff und den starken Rückhalt von Annika Krämer im Tor, konnte der Vorsprung sicher über die erste Halbzeit gehalten werden. Auch die vielen Wechsel brachten keinen Bruch in den brucker Spielfluss. Nach einer sehr positiven ersten Halbzeit, verabschiedeten sich die Teams bei einem Stand von 12:7 Toren für FFB in die Pause.

In der zweiten Halbzeit knüpfte der TuS nahtlos an die Leistung der ersten 25 Minuten an. Durch zahlreiche Ballgewinne aus der offensiven 5:1 Abwehr und weiterhin geringer Fehlerquote im Angriffsspiel, setzten sich die Bruckerinnen weiter ab, so dass am Ende ein 22:13 Sieg verbucht werden konnte. Beste Werferinnen waren an diesem Tag Vivian Swoboda und Lena Haeggberg.

Durch eine geschlossene Teamleistung und den Willen füreinander zu kämpfen zeigten die jungen Damen was sie wirklich zu leisten im Stande sind.

Myles Sasse (Trainer)
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.