Anzeige

Selbstbehauptungskurs im Kindergarten Gnadenkirche

Tolle Stunden hatten die 23 Vorschulkinder des Kindergartens Gnadenkirche aus Fürstenfeldbruck. Der Verein „Katsujinken Dojo“ bot dort letzte Woche einen Selbstbehauptungskurs an.

In dem Kurs lernten die Kinder in 2,5 Stunden, wie sie sich bei Anfeindungen oder Angriffen wehren können und wie sie sich richtig verhalten, wenn Sie z.B. auf dem Schulweg von Fremden angesprochen werden.

Kursleiter Christian Tschiltsch (unterstützt von Nadine Wagner und Rudi Schmid) brachte den Kinder mit viel Witz, Charme und Spiel das Kämpfen, sich Wehren und laut Schreien bei und so brüllten die Kinder bald in voller Lautstärke „Nein! Ich gehe nicht mit! Lassen Sie mich in Ruhe!“

Wir freuen uns schon auf den Kurs im nächsten Jahr.

Auf dem Foto sind acht der 23 Kursteilnehmer zu sehen“
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.