Anzeige

Rockfreunde-FFB

Klaus Nußbaumer,Toni Niedermayr,Roland Müller(Präsident),Helmut Wachinger,Margit Kandler,Ludwig Weiß

Über Musik kann man streiten – über Qualität nicht !

Warum haben wir die Rockfreunde FFB in`s Leben gerufen ? Weil wir bei einem Treffen im Herbst 2003 zum x-ten Mal feststellen mussten, dass sich Fürstenfeldbruck irgendwie in einer „Rockfreien Zone“ befindet.

Zum einen werden wir tagtäglich im Radio (egal ob öffentliches oder privates Radio) von dieser brutalen Einheitsdödelei berieselt. Die einzige Ausnahme ist inzwischen die „Rockantenne“, die aber leider nicht überall empfangen werden kann.
Zum anderen gibt es so gut wie keine Lokalität in FFB, wo gute Rockmusik gespielt wird. Ein Lichtblick in die positive Richtung ist auf jeden Fall die Kneipe „Luftraum“ im Zentrum von FFB.
Denn wir sind uns allemal einig, dass die Popmusik bis heute nichts Besseres hervorgebracht hat, als „Satisfaction“, „Radar Love“, „Highway to hell“ – oder wie die zigtausend alten Songs noch so heissen. Da wird noch mit der Hand gezupft und nicht am Computer gehackt, da wird noch bis zum Umfallen auf der Bühne gespielt und geschwitzt. Vor allem aber wurden die meisten Songs von den Leuten noch selbst geschrieben.
Viele neue, junge Bands machen auch heutzutage sehr gute handgemachte Musik, aber wer genau hinhört, wird feststellen, dass oft deren musikalische Wurzeln aus den „60ern“ und „70ern“ kommen. Welcher Hahn kräht in wenigen Jahren nach den sogenannten „Superstars“? Es wird kaum einen geben…..
Die Stones, AC/DC usw. machen einfach den Unterschied aus. Sie machen ehrliche, handgemachte Musik. Qualität setzt sich einfach immer durch.
Wir versuchen nunmehr seit Januar 2004 unsere Freude an guter Rockmusik, mit einer Menge anderer Rockfans, egal ob jung oder alt, zu teilen. Wir glauben einfach, dass hierfür in FFB immenser Bedarf vorhanden ist (Die bisherige Resonanz gibt uns recht).
Wir haben unseren Spass, und wir hoffen, dass auch die Rockfans die zu unseren Veranstaltungen kommen, für einige Stunden den Alltag vergessen können, und entsprechend ihren Spass haben.
Frei nach dem Motto: „It`s only Rock`n Roll, but we like it“!
Übrigens seit Mitte Februar 2006 sind wir ein eingetragener Verein, mit derzeit 25 Mitgliedern (das jünste Mitglied ist 18, das älteste Mitglied ist 58).
Unsere nächsten Termine:
Sa. 02.09.2006 – Party mit den Rockfreunden FFB (DJ Roland + DJ Stan the Recordman)
im Squash-Palast FFB, Beginn 21 Uhr, Eintritt frei
Sa. 21.10.2006 – Special Party der Rockfreunde FFB mit Raw Rhythm, der coolsten
AC/DC Coverband Deutschlands im Squash-Palast, Beginn 21 Uhr,
Eintritt 11,-- EUR.Vorverkauf im DER-Reisebüro FFB und in der
Musikkneipe Luftraum in FFB.
Übrigens unsere Homepage lautet: www.rockfreunde-ffb.de

die Rockfreunde FFB
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.