offline

Thomas Boll

Thomas Boll
18
myheimat ist: Fürstenfeldbruck
18 Punkte | registriert seit 31.10.2006
Beiträge: 3 Schnappschüsse: 0 Kommentare: 0
Folgt: 0 Gefolgt von: 0
1 Bild

Offener Brief an den Hotel- und Gaststättenverband Fürstenfeldbruck

Thomas Boll
Thomas Boll | Fürstenfeldbruck | am 18.01.2008 | 265 mal gelesen

Sehr geehrte Damen und Herren, sehr geehrte Verbandsmitglieder, mit Bestürzen musste wir Ende Januar 2007 zur Kenntnis nehmen, dass der Hotel-Gasthof "Hasenheide" in Fürstenfeldbruck für das 9. politische Neujahrstreffen der Deutsche Partei und der „Bürgerbewegung Pro München“ seine Lokalitäten angeboten hat. Hiervor darf man nicht länger seine Augen verschließen. Rechtsextremismus passiert nicht irgendwo im nirgendwo,...

1 Bild

Fürstenfeldbruck ist bunt - nicht braun! 1

Thomas Boll
Thomas Boll | Fürstenfeldbruck | am 18.01.2008 | 281 mal gelesen

Der Kreisjugendring Fürstenfeldbruck startet mit einem offenen Brief an den Fürstenfeldbrucker Hotel- und Gaststättenverband mit seiner Kampagne "Auch wenn gewälttätige Übergriffe mit rechtsextremen Hintergrund in Fürstenfeldbruck zum Glück nicht an der Tagesordnung sind, lassen sich Intoleranz, Fremdenfeindlichkeit und Antisemitismus quer durch alle Gesellschaftsschichten registrieren", so der Vorsitzende Philipp Schuller....

Zeit für neue Helden! Startschuss für die größte Aktion der Jugendarbeit in Bayern

Thomas Boll
Thomas Boll | Fürstenfeldbruck | am 31.10.2006 | 250 mal gelesen

Ab Donnerstag, 2. November 2006, können sich Jugendgruppen online anmelden, um im Sommer 2007 dabei zu sein, wenn es gilt, innerhalb von drei Tagen eine gemeinnützige Aufgabe zu lösen – gegen die Uhr! – Schirmherren der Aktion sind Ministerpräsident Dr. Edmund Stoiber für Bayern und Landrat Thomas Karmasin für den Landkreis Fürstenfeldbruck - „3 Tage Zeit für Helden“ heißt die Aktion, die der Bayerische Jugendring (BJR) ins...