offline

Beate Lehr

Beate Lehr
193
myheimat ist: Fürstenfeldbruck
193 Punkte | registriert seit 28.08.2008
Beiträge: 38 Schnappschüsse: 0 Kommentare: 0
Folgt: 0 Gefolgt von: 0
2 Bilder

Figurentheater PANTALEON "Tomte Tummetott" im Rahmen des Kindertheaterfestivals in der Aumühle 1

Beate Lehr
Beate Lehr | Fürstenfeldbruck | am 13.01.2011 | 684 mal gelesen

Fürstenfeldbruck: Stadtbibliothek in der Aumühle | Die Sterne funkeln, der Schnee leuchtet und auf dem kleinen Bauernhof schlafen alle friedlich - nur Tomte Tummetott ist wach. Der Wichtel mit dem langen Bart beschützt seit Jahrhunderten Menschen und Tiere vor Unheil. Doch in dieser Nacht schleicht ein sehr hungriger Fuchs um den Hof... Dauer ca. 45 Min. ab 3 Jahren. Der Eintritt beträgt Euro 5,00.

1 Bild

Aktionswoche "Deutschland liest. Treffpunkt Bibliothek" 1

Beate Lehr
Beate Lehr | Fürstenfeldbruck | am 06.10.2008 | 541 mal gelesen

Zum ersten Mal findet eine bundesweite Kampagne unter der Schirmherrschaft von Bundespräsident Horst Köhler statt, in der das Lesen und Bibliotheken in den Mittelpunkt gerückt werden. Auch die Stadtbibliothek in der Aumühle beteiligt sich mit folgenden Veranstaltungen: "Malaktion und Bibliotheksrallye" am Freitag, den 24.10.2008 um 15:00 Uhr sind Kinder ab 8 Jahren eingeladen für die Veranstaltungswoche ein großes...

1 Bild

THeaterTHereseTHomaschke spielt "Der kleine Hundertwisser" Papiertheater für Kinder ab 5 Jahren

Beate Lehr
Beate Lehr | Fürstenfeldbruck | am 28.08.2008 | 444 mal gelesen

Der kleine Fritz wohnt in einer geordneten Welt, in einem eckigen Haus, in einem Kinderzimmer ohne Farben. Aber wenn Fritz auf einer Wiese liegt und in den blauen Himmel guckt, bekommen die Wolken Gesichter, und er beginnt, sich die Welt bunt und rund zu malen... Die Magdeburger Theaterschauspielerin erzählt von der Kindheit Hunterwassers und wie er es geschafft hat, seine Sichtweisen auf die Kunst und Architektur kindlich...

1 Bild

Theater Lakritz Berlin "Maximiliane und die Monster"

Beate Lehr
Beate Lehr | Fürstenfeldbruck | am 25.02.2010 | 386 mal gelesen

Fürstenfeldbruck: Stadtbibliothek in der Aumühle | Maximiliane übernachtet gelegentlich bei Ihrer Tante Ortrud. Beide lieben Gruselgeschichten, vor allem vor dem Schlafengehen. Bevor Maximiliane aber endgültig im Bett verschwindet, entschließt die sich doch noch einmal aufs Klo zu gehen. Sie gerät in einen Strudel nächtlicher Abenteuer: Ein papierverschlingendes Klo, jodelnde Eisbären im Kühlschrank und geplatzte Staubsaugerbeutel. Das Figurenstück ist für Kinder ab 3 Jahren...

1 Bild

Theater Eigentlich "Alle seine Entlein" im Rahmen des Kindertheaterfestivals in der Aumühle 1

Beate Lehr
Beate Lehr | Fürstenfeldbruck | am 13.01.2011 | 377 mal gelesen

Fürstenfeldbruck: Stadtbibliothek in der Aumühle | Kindertheater für alle von 3 bis 99 Jahren nach dem gleichnamigen, für den Jugendliteraturpreis 2008 nominierten Kinderbuch von Julia Friese und Christian Duda. Eigentlich wollte Konrad, der Fuchs, die Entenmama kennen lernen. Aber sie flog vor Schreck davon und ließ ihr Ei zurück. Konrad brachte es vorsichtig nach Hause, um sich Rührei zu machen. Doch stattdessen lernte er das Küken aus dem Ei kennen. Dauer ca. 45 Min. Der...

1 Bild

Marotte Figurentheater "Der Grüffelo"

Beate Lehr
Beate Lehr | Fürstenfeldbruck | am 17.09.2013 | 368 mal gelesen

Fürstenfeldbruck: Stadtbibliothek Aumühle | Nach dem Bilderbuch von Axel Scheffler, für Zuschauer ab 3 Jahren. Der große Wald ist voller Gefahren. Da ist es gut, wenn man einen starken Freund hat. Und wenn man keinen hat, erfindet man sich eben einen. So wie die kleine Maus, die jedem, der sie fressen will, mit einem schrecklichen Grüffelo droht. Dabei gibts Grüffelos gar nicht. Oder doch? Dauer ca. 45 Min. Eintritt 6,00 Euro

1 Bild

Theater La Senty Menti "Das hässliche Entlein"

Beate Lehr
Beate Lehr | Fürstenfeldbruck | am 20.07.2011 | 361 mal gelesen

Fürstenfeldbruck: Stadtbibliothek in der Aumühle | Ein Theaterspiel mit so gut wie keinen Worten, aber mit viel Musik frei nach dem Märchen von H. C. Andersen - für Zuschauer ab 3 Jahren. Mit freundlicher Unterstützung durch die Sparkasse Fürstenfeldbruck. Auf der Bühne liegt ein eiförmiger Tanzteppich. Darauf steht ein Ei. Und als es plötzlich platzt, kommt ein Wesen heraus, nass und unbeholfen, voller Neugier und Hoffnung. Die Kleidung, die bereit liegt, ist zu klein,...

1 Bild

Kindertheater Tearticolo "Geschichten vom großen Bo und dem kleinen Pizzico"

Beate Lehr
Beate Lehr | Fürstenfeldbruck | am 06.02.2009 | 353 mal gelesen

Am Freitag, den 13. März 2009 um 15:00 Uhr ist das kleine Miniaturtheater mit rotem Samtvorhang, einer fröhlichen Musik und einem Theaterdirektor, der das Publikum direkt anspricht in der Stadtbibliothek zu Gast und spielt zwei Geschichten über Freundschaft, Frühstückskringel und Riesenprimeln. Da ist zum einen der großen Bo, groß und stark aber kein Freund von schwerwiegenden Gedanken. Zum anderen gibt es den kleinen...

1 Bild

Fliegendes Theater Berlin "Matti Patti Bu" im Rahmen des Kindertheaterfestivals in der Aumühle

Beate Lehr
Beate Lehr | Fürstenfeldbruck | am 13.01.2011 | 332 mal gelesen

Fürstenfeldbruck: Stadtbibliothek in der Aumühle | Für Kinder ab 3 Jahren und für Erwachsene. Ein Mann und eine Frau erschaffen eine Schattenfigur. Sie setzen sie aus Teilen zusammen, lassen sie erste Schritte gehen und erfinden eine Kunstsprache für sie. Sie geben ihr einen Namen; Matti. Eine Welt voller Abenteuer entsteht. Die beiden Schauspieler nehmen den Zuschauer mit auf eine fantasievolle Reise: Überraschend, liebevoll, spielerisch und skurril mit wunderbarer...

1 Bild

Du mußt verstehn' aus eins mach zehn

Beate Lehr
Beate Lehr | Fürstenfeldbruck | am 29.10.2008 | 307 mal gelesen

Fürstenfeldbruck: Stadtbibliothek | Zaubergeschichten für Leute ab 6 Jahren und ihre Familien. Im Rahmen der Veranstaltungsreihe "Deutschland liest" bietet die Stadtbibliothek eine spannende Lesung mit Zaubergeschichten der Geschichtenerzählerin Katharina Ritter an.Zusätzliche Informationen:Anmeldung erforderlich. Eintritt Euro 2,00,

Malaktion und Bibliotheksrallye

Beate Lehr
Beate Lehr | Fürstenfeldbruck | am 24.10.2008 | 292 mal gelesen

Fürstenfeldbruck: Stadtbibliothek | Im Rahmen der Veranstaltungsreihe "Deutschland liest" sind Kinder ab 8 Jahren in die Stadtbibliothek eingeladen für die Veranstaltungswoche ein großes Transparent zu gestalten. Anschließend findet eine spannende Bibliotheksrallye statt.

1 Bild

Theater1 spielt "Der kleine Muck"

Beate Lehr
Beate Lehr | Fürstenfeldbruck | am 07.11.2009 | 292 mal gelesen

Fürstenfeldbruck: Stadtbibliothek in der Aumühle | Für Kinder ab 6 Jahren, Eintritt Euro 6,00. Die Welt aus tausendundeiner Nacht erwacht auf der kleinen Bühne, die abenteuerliche Geschichte eines kleinwüchsigen Außenseiters, der unschuldig im Gefängnis des Sultans sitzt und seine ungewöhnliche Lebensgeschichte erzählt. In Dialogen mit ständig wechselnden Stimmen, mit Scherenschnitten, Finger- und Stabpuppen lässt der Schauspieler Jojo Ludwig den liebevollen Vater, den...

1 Bild

Theater Blaues Haus Krefeld spielt "Das Bärenwunder" in der Stadtbibliothek Fürstenfeldbruck im Rahmen von "Lampenfieber-Kindertheatertage in Oberbayern"

Beate Lehr
Beate Lehr | Fürstenfeldbruck | am 12.01.2012 | 291 mal gelesen

Fürstenfeldbruck: Stadtbibliothek in der Aumühle | Figurenspiel für Kinder ab 3 Jahren frei nach Wolf Erlbruch. Langsam erwacht der große Bär aus dem Winterschlaf und ist allein. Und weil er schon groß und stark ist, möchte er gerne Bärenpapa werden. Aber wie stellt Bär das an? Hase, Vogelküken und Maus geben ihm komische Ratschläge, aber alle Anstrengungen sind vergeblich. Da spricht ihn eine reizende Bärenmama an... Dauer ca 45 Min. Der Eintritt beträgt 5,00 Euro.

1 Bild

Theater Zitadelle Berlin spielt "Das Rotkäppchen" in der Stadtbibliothek Fürstenfeldbruck im Rahmen von "Lampenfieber-Kindertheatertage in Oberbayern"

Beate Lehr
Beate Lehr | Fürstenfeldbruck | am 12.01.2012 | 278 mal gelesen

Fürstenfeldbruck: Stadtbibliothek in der Aumühle | Mehrfach ausgezeichnete Inszenierung voller Witz und Ironie frei nach den Brüdern Grimm für Kinder ab 6 Jahren und Erwachsene. Daniel Wagner spielt den Jäger, der diese unglaubliche Geschichte von einem Mädchen mit einer roten Kappe erzählt. Das Rotkäppchen geht mit Kuchen und Wein zur kranken Großmutter. Die lebt aber mitten im Wald. Wenn das Rotkäppchen immer schön auf dem Weg bleibt, kann gar nichts passieren. Aber tut...

1 Bild

Weihnachtliche Lesung mit Sabine Eggebrecht in der Stadtbibliothek

Beate Lehr
Beate Lehr | Fürstenfeldbruck | am 14.11.2008 | 268 mal gelesen

Sabine Eggebrecht, Lehrerin für klassische Gitarre an der Musikschule Dießen, hat ein Buch mit stimmungsvollen und heiteren Geschichten zur Weihnachtszeit unter dem Titel "Der Engel Naschapuel" veröffentlicht. Diese sind mit romantischen Zeichnungen von Szilvia Müller ergänzt. Am 05.12.08 um 15:30 Uhr liest die Autorin in der Stadtbibliothek in der Aumühle Fürstenfeldbruck aus ihrem Buch, sie begleitet die Texte mit...