offline

Beate Lehr

Beate Lehr
193
myheimat ist: Fürstenfeldbruck
193 Punkte | registriert seit 28.08.2008
Beiträge: 38 Schnappschüsse: 0 Kommentare: 0
Folgt: 0 Gefolgt von: 0
1 Bild

Theater La Senty Menti "Das hässliche Entlein"

Beate Lehr
Beate Lehr | Fürstenfeldbruck | am 20.07.2011 | 361 mal gelesen

Fürstenfeldbruck: Stadtbibliothek in der Aumühle | Ein Theaterspiel mit so gut wie keinen Worten, aber mit viel Musik frei nach dem Märchen von H. C. Andersen - für Zuschauer ab 3 Jahren. Mit freundlicher Unterstützung durch die Sparkasse Fürstenfeldbruck. Auf der Bühne liegt ein eiförmiger Tanzteppich. Darauf steht ein Ei. Und als es plötzlich platzt, kommt ein Wesen heraus, nass und unbeholfen, voller Neugier und Hoffnung. Die Kleidung, die bereit liegt, ist zu klein,...

1 Bild

Theater Eigentlich "Alle seine Entlein" im Rahmen des Kindertheaterfestivals in der Aumühle 1

Beate Lehr
Beate Lehr | Fürstenfeldbruck | am 13.01.2011 | 377 mal gelesen

Fürstenfeldbruck: Stadtbibliothek in der Aumühle | Kindertheater für alle von 3 bis 99 Jahren nach dem gleichnamigen, für den Jugendliteraturpreis 2008 nominierten Kinderbuch von Julia Friese und Christian Duda. Eigentlich wollte Konrad, der Fuchs, die Entenmama kennen lernen. Aber sie flog vor Schreck davon und ließ ihr Ei zurück. Konrad brachte es vorsichtig nach Hause, um sich Rührei zu machen. Doch stattdessen lernte er das Küken aus dem Ei kennen. Dauer ca. 45 Min. Der...

2 Bilder

Figurentheater PANTALEON "Tomte Tummetott" im Rahmen des Kindertheaterfestivals in der Aumühle 1

Beate Lehr
Beate Lehr | Fürstenfeldbruck | am 13.01.2011 | 684 mal gelesen

Fürstenfeldbruck: Stadtbibliothek in der Aumühle | Die Sterne funkeln, der Schnee leuchtet und auf dem kleinen Bauernhof schlafen alle friedlich - nur Tomte Tummetott ist wach. Der Wichtel mit dem langen Bart beschützt seit Jahrhunderten Menschen und Tiere vor Unheil. Doch in dieser Nacht schleicht ein sehr hungriger Fuchs um den Hof... Dauer ca. 45 Min. ab 3 Jahren. Der Eintritt beträgt Euro 5,00.

1 Bild

Fliegendes Theater Berlin "Matti Patti Bu" im Rahmen des Kindertheaterfestivals in der Aumühle

Beate Lehr
Beate Lehr | Fürstenfeldbruck | am 13.01.2011 | 332 mal gelesen

Fürstenfeldbruck: Stadtbibliothek in der Aumühle | Für Kinder ab 3 Jahren und für Erwachsene. Ein Mann und eine Frau erschaffen eine Schattenfigur. Sie setzen sie aus Teilen zusammen, lassen sie erste Schritte gehen und erfinden eine Kunstsprache für sie. Sie geben ihr einen Namen; Matti. Eine Welt voller Abenteuer entsteht. Die beiden Schauspieler nehmen den Zuschauer mit auf eine fantasievolle Reise: Überraschend, liebevoll, spielerisch und skurril mit wunderbarer...

Zweitägiger Theaterworkshop 1

Beate Lehr
Beate Lehr | Fürstenfeldbruck | am 13.01.2011 | 199 mal gelesen

Fürstenfeldbruck: Stadtbibliothek in der Aumühle | Kinder von 7 bis 9 Jahren entwickeln Figuren und inszenieren ein Theaterstück. Der zweitägige Workshop (Montag, 14.03. und Dienstag, 15.03.2011) findet jeweils von 15:00 Uhr bis 17:30 Uhr statt. Der Unkostenbeitrag für beide Tage beträgt 10,00 Euro.

1 Bild

Kindertheaterfestival in der Aumühle

Beate Lehr
Beate Lehr | Fürstenfeldbruck | am 25.02.2010 | 234 mal gelesen

Fürstenfeldbruck: Stadtbibliothek in der Aumühle | Die Stadtbibliothek in der Aumühle feiert am 9. März ihr 20jähriges Bestehen. Aus diesem Anlass präsentiert die Aumühle eine Woche lang fantasiereiche, anspruchsvolle und außergewöhnliche Inszenierungen preisgekrönter Kindertheater. Nähere Informationen zu den Kindertheatern finden sich beim jeweiligen Datum.

1 Bild

Theater Mario "Die Glücksfee"

Beate Lehr
Beate Lehr | Fürstenfeldbruck | am 25.02.2010 | 174 mal gelesen

Fürstenfeldbruck: Stadtbibliothek in der Aumühle | Deutsche Erstinszenierung nach dem Bilderbuch von Cornelia Funke. Paul entdeckt, dass sich auf dem Dachboden eine fröhliche Feenschar häuslich eingerichtet hat. Übermütig erfinden sie verrückte Spiele und sind zu jedem Scherz aufgelegt. Für Paul sind es die richtigen Verbündeten, um seinen mürrischen Freund Lukas Besenbein aufzumuntern. Fee Pistazia steigt sogleich auf ihr Schaf und landet nachts im Zimmer des schlafenden...

1 Bild

Theater Lakritz Berlin "Maximiliane und die Monster"

Beate Lehr
Beate Lehr | Fürstenfeldbruck | am 25.02.2010 | 386 mal gelesen

Fürstenfeldbruck: Stadtbibliothek in der Aumühle | Maximiliane übernachtet gelegentlich bei Ihrer Tante Ortrud. Beide lieben Gruselgeschichten, vor allem vor dem Schlafengehen. Bevor Maximiliane aber endgültig im Bett verschwindet, entschließt die sich doch noch einmal aufs Klo zu gehen. Sie gerät in einen Strudel nächtlicher Abenteuer: Ein papierverschlingendes Klo, jodelnde Eisbären im Kühlschrank und geplatzte Staubsaugerbeutel. Das Figurenstück ist für Kinder ab 3 Jahren...

1 Bild

Dachtheater Wien "Unter dem Rock"

Beate Lehr
Beate Lehr | Fürstenfeldbruck | am 25.02.2010 | 210 mal gelesen

Fürstenfeldbruck: Stadtbibliothek in der Aumühle | Sie ist plötzlich da, rafft alles an sich und verschwindet gleich wieder. Wirklich eine eigenwillige Spielgefährtin, größer als wir, vor allem ihr riesiger Rock! Was macht sie nur mit den vielen Früchten, die reichen doch für uns alle?! Cordula Nossek agiert in ihrer Theaterproduktion für die Allerkleinsten bewusst mit den Kindern, erobert mit ihnen gemeinsam den Theaterraum, lässt entdecken und staunen. Für Kinder ab 2...

Theater-Workshop für Kinder ab 6 Jahren

Beate Lehr
Beate Lehr | Fürstenfeldbruck | am 25.02.2010 | 263 mal gelesen

Fürstenfeldbruck: Stadtbibliothek in der Aumühle | Kinder von 6 bis 9 Jahren gestalten fantasievolle Masken und entwickeln zusammen ein Theaterstück. Die Dauer beträgt ca. 2,5 Stunden. Ein Eintritt von 5,00 Euro wird erhoben

1 Bild

FigurenTheater Manfred Künster "Die Schöne und das Biest"

Beate Lehr
Beate Lehr | Fürstenfeldbruck | am 25.02.2010 | 234 mal gelesen

Fürstenfeldbruck: Stadtbibliothek in der Aumühle | Die Tochter eines Kaufmanns begibt sich in die Gewalt eines Untiers um das Leben ihres Vaters zu retten. Sie erkennt das gütige Herz des Ungeheuers und ist bereit seine Frau zu werden. Die Liebe bricht den Zauber einer Hexe und verwandelt das Untier in einen Prinzen - schön wie der Tag. Ein FigurenStück mit Tisch-, Hand- und Flachfiguren und Musik für Kinder ab 4 Jahren. Dauer ca. 40 Min. Der Eintritt beträgt 5,00 Euro Die...

1 Bild

Kindertheater "Mein Großvater war ein Kirschbaum"

Beate Lehr
Beate Lehr | Fürstenfeldbruck | am 26.11.2009 | 256 mal gelesen

Fürstenfeldbruck: Stadtbibliothek Aumühle | eine Eigenproduktion der Kinder- und Jugentheaterveranstalter Bayern e.V. gespielt wird die unsentimentale, berührende Geschichte einer italienischen Kindheit, die von der Beziehung eines kleinen Jungen zu seinem schrullig werdenden Großvater erzählt. Großvater Ottaviano und Großmutter Teodolinda leben auf dem Lande, hegen und pflegen ihren Garten. Als Großmutter stirbt, widmet sich der Großvater ganz seinem Enkel Tonino, er...

1 Bild

Theater1 spielt "Der kleine Muck"

Beate Lehr
Beate Lehr | Fürstenfeldbruck | am 07.11.2009 | 292 mal gelesen

Fürstenfeldbruck: Stadtbibliothek in der Aumühle | Für Kinder ab 6 Jahren, Eintritt Euro 6,00. Die Welt aus tausendundeiner Nacht erwacht auf der kleinen Bühne, die abenteuerliche Geschichte eines kleinwüchsigen Außenseiters, der unschuldig im Gefängnis des Sultans sitzt und seine ungewöhnliche Lebensgeschichte erzählt. In Dialogen mit ständig wechselnden Stimmen, mit Scherenschnitten, Finger- und Stabpuppen lässt der Schauspieler Jojo Ludwig den liebevollen Vater, den...

1 Bild

Theater Tearticolo

Beate Lehr
Beate Lehr | Fürstenfeldbruck | am 13.03.2009 | 148 mal gelesen

Fürstenfeldbruck: Stadtbibliothek in der Aumühle | "Geschichten vom großen Bo und dem kleinen Pizzico" Kindertheater für Menschen ab 3 Jahren Das Miniaturtheater mit fröhlicher Musik und einem Theaterdirektor, der das Publikum direkt anspricht, zeigt zwei Geschichten über FreundschaftZusätzliche Informationen:Telefonische Reservierungen unter Tel.: 08141/44921

1 Bild

Kindertheater Tearticolo "Geschichten vom großen Bo und dem kleinen Pizzico"

Beate Lehr
Beate Lehr | Fürstenfeldbruck | am 06.02.2009 | 353 mal gelesen

Am Freitag, den 13. März 2009 um 15:00 Uhr ist das kleine Miniaturtheater mit rotem Samtvorhang, einer fröhlichen Musik und einem Theaterdirektor, der das Publikum direkt anspricht in der Stadtbibliothek zu Gast und spielt zwei Geschichten über Freundschaft, Frühstückskringel und Riesenprimeln. Da ist zum einen der großen Bo, groß und stark aber kein Freund von schwerwiegenden Gedanken. Zum anderen gibt es den kleinen...