Anzeige

Winterzauber im Center Buchenau - neuer Christkindlmarkt in Fürstenfeldbruck

Wann? 26.11.2010 bis 23.12.2010

Wo? Geschwister-Scholl-Platz, Geschwister-Scholl-Platz, 82256 Fürstenfeldbruck DEauf Karte anzeigen
Fürstenfeldbruck: Geschwister-Scholl-Platz | Ab dem 26. November findet in diesem Jahr zum ersten Mal ein Weihnachtsmarkt im Center Buchenau statt. Unter dem Namen „Winterzauber“ lädt die Agentur invivo ohg im Auftrag des Stadtmarketings Fürstenfeldbruck ein, den Advent in stimmungsvollem Ambiente zu verbringen. Der Markt mit vielfältigem Rahmenprogramm, weihnachtlichem Flair und ausgesuchtem Angebot ist während der Vorweihnachtszeit jeden Tag geöffnet.

Glitzernde Eiskristalle, ein festlich beleuchteter Christbaum, weihnachtliche Musik und der Duft von heißen Maroni, würzigem Glühwein und Lebkuchen – der „Winterzauber“ im Center Buchenau versüßt kleinen und großen Besuchern die Wartezeit aufs Christkind. Das vielfältige Angebot an Waren und winterlichen Köstlichkeiten in den Marktbuden wird durch verschiedene Aktionen ergänzt und rundet den erlebnisreichen Besuch für die ganze Familie ab.
In jeder Adventswoche steht ein anderes Thema im Mittelpunkt: Zu Beginn erleben die Besucher die neuesten Trends aus Wintersport und Freizeit. Mit dem Eisstockturnier erwartet Sportfans aller Altersklassen außerdem schon ein erstes unterhaltsames Adventswochenende. In der zweiten Adventswoche lassen Tipps zum Thema Essen und Genuss das Wasser im Munde zusammenlaufen und die dritte Woche steht ganz im Zeichen von Kunst und Handwerk. Zum Abschluss erhalten die Besucher Informationen und Ideen rund um Wellness, Gesundheit und Mode. Die Gäste können sich auf dem „Winterzauber“ Leckereien für sich selbst gönnen und nehmen Ideen für kreative Geschenke mit nach Hause.
Das Weihnachtsfest 2010 soll für alle Menschen ein Fest der Freude sein, deswegen bekommen am „Wünsch dir was“-Stand auch bedürftige Menschen die Chance, ihre Wünsche an das Christkind zu schicken. In Zusammenarbeit mit einer sozialen

Einrichtung werden die Wünsche gesammelt und können von den „Winterzauber“-Besuchern erfüllt werden.
Auf der Bühne gibt es musikalische Unterhaltung, während im Kinder- und Jugendzelt nach Herzenslust gebastelt und gespielt werden kann. Ob die Mädchen und Jungen auch wirklich alle brav waren, wird der Nikolaus auch auf dem „Winterzauber“ wissen wollen. In der winterlichen Lounge wärmen währenddessen heißer Caipirinha und duftende Schokolade.
Mit der feierlichen Eröffnung am 26. November beginnt der „Winterzauber“. Die Öffnungszeiten sind dann: Montag bis Donnerstag 17 bis 21 Uhr, Freitag 13 bis 21 Uhr sowie Samstag und Sonntag 11 bis 21Uhr. Erst am 23. Dezember schließt der „Winterzauber“.

Nähere Informationen, auch zur Anmeldung als Partner, Händler oder Aussteller, gibt es auf der Homepage www.winterzauber.org oder telefonisch bei der Agentur invivo ohg unter 08141-35 55 35-0.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.