Anzeige

Marc Chagall "Exodus-Ausstellung" 22.06.-07.07.2013, Fürstenfeldbruck

Wann? 07.07.2013 bis 22.07.2013

Wo? Freie evangelische Gemeinde Fürstenfeldbruck, Oskar-von-Miller-Str. 10, 82256 Fürstenfeldbruck DEauf Karte anzeigen
Fürstenfeldbruck: Freie evangelische Gemeinde Fürstenfeldbruck |

Marc Chagall "Exodus-Ausstellung"

40 Originallithographien und eine umfangreiche Sammlung jüdischer Kultgegenstände.
Als Originallithographie bezeichnet man Lithografien, die von einem Stein abgezogen wurden, auf die der Künstler eigenhändig und seitenverkehrt die Zeichnung aufgetragen hat. Chagall bevorzugte in seinen letzten Lebensjahren diese Technik

Die Ausstellung zeigt alle 24 Motive aus Chagalls berühmt gewordenen Zyklus ,,The Story of the Exodus", der 1966 in einer kleinen Auflage von nur 285 Arbeiten erschien. Die Farblithographien sind 10 biblische Radierungen Chagalls gegenübergestellt, die 20 Jahre früher entstanden sind. 12 Skizzen zu den Glasfenstern von Jerusalem (von Chagalls eigenem Mitarbeiter Charles Sorlier ausgeführt) und eine umfangreiche Sammlung jüdischer Kultgegenstände, von denen etliche in Chagalls biblischen Bildern immer wieder erscheinen, runden die Ausstellung ab.

Worum geht es in der Exodus-Ausstellung?
Das griechische Wort Exodus, Titel der Folge, wurde zum theologischen und historischen Schlüsselbegriff für den Auszug der Volkes Israels aus Ägypten und darüber hinaus zum Synonym für die Befreiung rechtloser und unterdrückter Menschen schlechthin. Vierundzwanzig Farblithographien führen eindrucksvoll in dieses frühe Kapitel jüdischer Geschichte ein.
Die Ausstellung wurde konzipiert von der Galerie Traudisch-Schröter,
Wiehl, www.kunstbuchgalerie.de

In der Zeit vom 22.06.-07.07.2013 bieten wir neben der Ausstellung auch Führungen für Einzelpersonen, Gruppen und Schulklassen an. Ebenso gibt es Vorträge, kreative Nachmittage und eine Druckwerkstatt für Schulklassen.

Weitere Informationen unterMarc Chagall Ausstellung 22.06.-07.07.2013 & Mail: chagall@feg-ffb.de
0

Weiterveröffentlichungen:

myheimat-Stadtmagazin fürstenfeldbrucker | Erschienen am 16.03.2013
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.